Abstandsfläche zum Nachbargrundstück

Abstandsfläche – Die Abstandsfläche ist die Fläche, die bei Gebäuden zur Grenze des Nachbargrundstücks freizuhalten ist. Mit der freizuhaltenden Fläche soll nicht nur der bestmögliche Brandschutz gewährleistet werden, sondern auch, dass das Grundstück des Nachbarn optisch nicht eingeschränkt wird. Der einzuhaltende Mindestabstand zur Nachbargrenze wird oftmals durch Grenzsteine markiert oder durch eine Grenzvermessung festgelegt.

Abstandsfläche im Überblick: Die ausgeschlossene Bebauung der Fläche

  • Gewährleistung von Brandschutz und der optischen Unbeschränktheit von Immobilien
  • Kontrolle über den Bauabstand zwischen Immobilien
  • Ist unverbaubar
  • Festlegung des Abstands durch Grenzvermessung
  • Markierung des Abstands durch Grenzsteine

Zurück zum Wiki: Immobilien