Immobilie kaufen: Wohnung, Haus, Villa & Mehrfamilienhaus – Ablauf, Kosten und Tipps

Immobilie kaufen – Tipps für alle Haustypen und Wohnungstypen, kostenlos für Sie. Lesen Sie hier in Ruhe alles zum Ablauf des Kaufs, über die Finanzierung, bis Immobilienmakler, Besichtigungstermine, Verhandlung, Kaufvertrag, sowie Notar, Grunderwerbsteuer, uvm. Jetzt im Überblick. Außerdem Ratgeber für den Kauf von Grundstücken und der Bewertung von Immobilien. Tipp! Im Hauptmenü finden Sie noch viele weitere Immobilien Tipps, auch für den Neubau.

Wohnung / Eigentumswohnung kaufen

Wohnung kaufen – Die Entscheidung, eine Eigentumswohnung (ETW) zu kaufen, wird bei den meisten Käufern aus zwei Gründen gefällt. Der Käufer möchte die Wohnung nutzen, um selbst darin zu leben. Andere Käufer suchen nach einer Geldanlage, die mittelfristig oder langfristig einen guten Gewinn bringen soll.

Haus / Einfamilienhaus kaufen

Hauskauf – Der Traum vom Eigenheim, selbstständig leben in den eigenen vier Wänden, alles selbst gestalten und nach seinen individuellen Wünschen einrichten können. Doch mit diesen Wunschvorstellungen ist es noch lange nicht getan, denn zu einem Hauskauf gehört viel mehr. Zum Ziel, sich entspannt in seinem eigenen Garten zurücklehnen und das Leben genießen zu können führt ein langer Weg. Um diesen so einfach wie möglich zu gestalten, gibt es hier die besten Tipps & Tricks, was man beim Hauskauf genau beachten sollte, und welche Stolperfallen man vermeiden kann.

Ferienhaus / Wochendhaus kaufen

Ferienhaus & Ferienwohnung – Der Traum von einem Ferienhaus besteht bei vielen Stadtbewohnern. Ob ein Haus am Meer, im warmen Süden oder einfach ein Rückzugsort auf dem Land. Bei einer solchen großen Entscheidung gibt es allerdings viel zu beachten und Sie sollten gut planen, bevor Sie sich zu dem großen Schritt entscheiden.

LUKINSKI News >
Der Große Guide zum Thema Photovoltaik - alles was Sie über die erneuerbare Energie wissen müssen

Wochenendhaus kaufen – Ein Wochenendhaus kann auf eine sehr vielfältige Weise genutzt werden. Sie können Ihre Freizeit und die Ferien dort verbringen. Darüber hinaus ist es möglich, das Wochenendhaus zu vermieten und so zusätzliche Einnahmen zu generieren.

Fertighaus kaufen: Vorteile und Nachteile

Fertighaus kaufen – Die meisten Familien möchten von der Idee bis zur Realisierung ihres Traumes vom Eigenheim nicht lange warten. Hier erweist sich ein Fertighaus als praktische Lösung, da es aufgrund seiner Beschaffenheit weitaus weniger Bauzeit und damit eine niedrigere Wartezeit bis zum Einzug beinhaltet.

Grundstück kaufen: Neubau

Grundstück kaufen – Viele Interessenten, die ein Grundstück kaufen möchten, haben die Absicht, auf diesem Grundstück ein Haus zu bauen. Dies ist aber nur möglich, wenn das Grundstück als Bauland ausgewiesen ist oder wenn es sich um sogenanntes Bauerwartungsland handelt. Diese Bezeichnung trifft auf Grundstücke zu, die in naher Zukunft von der Stadt oder Gemeinde als Bauland ausgewiesen werden.

Bewertung von Immobilien: Kaufpreis

Als Verhandlungsgrundlage für den letztendlichen Kaufpreis der Immobilie ist eine fundierte und gründliche Bewertung sehr wichtig. Wie kann ich eine Immobilie bewerten? Die Gründe für eine Wertermittlung sind vielfältig. Bei der Immobilien Bewertung geht es um hohe Summen und alle Parteien sind an einer professionellen Analyse interessiert. Verschenken Sie kein Geld!

Bewertung einzelner Haustypen und Wohnungstypen:

Immobilienfinanzierung

Von der Eigentumswohnung, über das Haus bis zum Mehrfamilienhaus springen die Summen der Investitionen.

Je höher der Kaufpreis, desto wichtiger ist die Planung der Finanzierung. Sie möchten sich Ihren Traum vom Eigenheim, einer Eigentumswohnung, einem Baugrundstück oder einer Gewerbeimmobilie erfüllen? Dann entscheidet die richtige Wahl des Immobiliendarlehens darüber, wie hoch die Zinsbelastung und damit die Gesamtkosten für Ihren Immobilienkredit sind.

LUKINSKI News >
Tipps beim Shopping: Ratenkauf, Rabatte und 10-Minuten-Regel

Schon bei der Auswahl eines Immobiliendarlehens stehen Sie als potenzielle Käufer vor vielen Fragen und Überlegungen, ob Sie zum Beispiel eine klassische Annuitätenfinanzierung wählen oder sich für eine andere Finanzierungsform entscheiden sollten. Auch Anschlussfinanzierungen sind auf verschiedenen Wegen möglich. Letztendlich stehen Sie vor der Frage, ob Sie mit einer langen und festen Sollzinsbindung oder mit einem flexiblen Immobiliendarlehen besser beraten sind.

Mehrfamilienhaus kaufen

Mehrfamilienhaus kaufen – Ihre Idee hat sich manifestiert und Ihr Traum vom Haus wird Realität. Sie haben sich bereits einige Immobilien angesehen, Preise verglichen und Ihr Budget für den Hauskauf anberaumt. Ehe Sie in nähere Verhandlungen mit Verkäufern gehen oder ein Objekt reservieren, sollten Sie die Hausfinanzierung planen und Ihre Konditionen ermitteln. Je professioneller Sie vorgehen und je konkreter Sie planen, umso unkomplizierter gestaltet sich der Hauskauf von der Idee über die Finanzierung bis hin zur notariellen Beurkundung zum Vertragsabschluss. Lernen Sie hier alles, von der Bewertung, bis zur Vermietung von Mehrfamilienhäusern.

Villa kaufen: Haus, Geldanlage, Ablauf

Exposés erstklassiger Objekte finden Sie nicht auf Immobilien Portalen. Villen werden gern diskret gekauft und verkauft. Der Kauf von Immobilien hat einen festen Ablauf: Immobiliensuche, Besichtigung, Verhandlungen, Kaufvertrag, Notar, Steuern & Co. Der Kauf von Villen ist natürlich etwas anspruchsvoller. Schon allein deshalb, weil Sie sicher keine Zeit verschwenden wollen für 8, 9 oder sogar 10 Besichtigungen, wie normale Hauskäufer. Sie wollen Ihre erste Villa kaufen? Hier ein kleiner Einblick in die Welt von Luxusimmobilien.

Luxusimmobilie kaufen: Fakten & Preise

Kauf von Luxusimmobilien – Wie viele Luxusimmobilien werden jedes Jahr in Deutschland verkauft? Es sind weniger als 400. Der Markt ist äußerst exklusiv. Gute Kontakte, ein langjähriges Netzwerk, diskrete Angebote und Nachfragen. Willkommen in der Welt der Luxusimmobilien. Wir zeigen Ihnen, wie viele Quadratmeter Sie für Ihr Geld bekommen. In New York, Berlin, Hamburg, Tokio und Dubai. Kaufen und verkaufen Sie in den teuersten Städten der Welt.

LUKINSKI News >
Kaufen und vermieten: Investieren in Wohnraum - Teil 1: Immobilie bewerten und kaufen

Off Market Immobilien

Off Market Immobilien – Off Market heißt, Ihr Immobilienverkauf wird nie öffentlich sichtbar sein. Ihre Immobilie wird nur einem internen, solventen Käuferkreis bei idealer Konstellation empfohlen. Off Market Verkäufe werden insbesondere von prominenten Personen beansprucht, die den Verkauf sowie Adresse, Fotos und vieles mehr geheim halten wollen. Auch Privatpersonen greifen auf den Service zurück, zum Beispiel wenn die Familie nichts vom anstehenden Verkauf erfahren soll oder die Nachbarschaft. Für einen solchen diskreten, Off Market Verkauf brauchen Sie einen renommierten Immobilienmakler mit guten Netzwerk. Ihr Vorteil: Niemand wird vom Verkauf erfahren.