Rechtsformen USA (Firma / Unternehmen): LP, LLC, Corp., REIT & Co. – Vergleich, Vorteile und Steuern

Rechtsformen USA –  Welchen Arten einer Firma gibt es? Wenn Sie Ihre erste Firma gründen wollen, dann ist die Wahl der Rechtsform einer der ersten Schritte im Ablauf der Firmengründung. Ob spezielle Immobilienfirma oder Gründung eines Startups, hier haben wir alle Unternehmenstypen des USA für Sie zusammengefasst. Aber aufgepasst: Die Rechtformen in den USA unterscheiden sich von den Rechtsformen in Deutschland. In dieser Liste von Unternehmen finden Sie Erklärungen, Vorteile, Nachteile, Kosten, sowie den Ablauf samt Checklisten und Voraussetzungen, für die jeweilige Unternehmensform. Alle Rechtsformen in einer Liste! Ihre erste Firma? Lernen Sie hier, wie es geht: Firma gründen.

Immobilienfirma: Unternehmen gründen

Du willst deine erste Immobilie kaufen und vermieten? Du hast eine Immobilie geerbt und willst jetzt selbst im Immobilienmanagement, in der Hausverwaltung und anderen, nahen Bereichen tätig sein oder noch mehr, du willst selbst Immobilieninvestor werden? Dann ist die große Frage, welche Firma ist die richtige? Was ist der erste Schritt?

Grundsätzlich hast du viele, verschiedene Möglichkeiten und Optionen, wie du dein Geschäft für die Zukunft aufstellen kannst. Damit du einen ersten Überblick hast, habe wir diesen Ratgeber zu den verschiedenen Unternehmenstypen für Dich geschrieben. Hier lernst du die verschiedenen Möglichkeiten kennen, die du in den USA als Gründer*in hast. Definitionen, Tipps zur Gründung, Vorteile, Nachteile, ebenso wie Steuern. Alles, was du brauchst, um eine gute Entscheidungsgrundlage zu haben.

Rechtsformen USA – Überblick

LLC/ GmbH

Als Immobilieninvestor können Real Estate LLCs viele Vorteile haben. Sie bergen aber auch Risiken. Um die Vor- und Nachteile zu verstehen, geben wir Ihnen einen einfachen Überblick, inklusive aller Schritte und erklären den kompletten Prozess der Gründung einer GmbH. Möchten Sie eine Immobilien-LLC zum Investieren gründen? Alles vom Betriebsvertrag über Steuern und Kredite für LLCs bis hin zur Dokumentation finden Sie hier. Hier können Sie nachschauen.

Limited Partnership/ Kommanditgesellschaft

Mit einer Kommanditgesellschaft in Immobilien können Sie die persönliche Haftung vermeiden. Mit einem Komplementär, der in der Regel die meisten Aufgaben übernimmt, und Investoren, die nur ihr Kapital einbringen, ist dies eine sehr beliebte Form der Immobilien-Investmentgesellschaft. Was ist eine RELP? Wie werden Kommanditgesellschaften besteuert?

S Corporation/ S Kapitalgesellschaft

Für Immobilien sind S-Corporations etwas in Ungnade gefallen, aber nicht aus guten Gründen. Die Gründung einer S-Corporation zur Haftungsreduzierung und Steuerersparnis für Immobilien lohnt sich immer noch. Viele Menschen würden von einer S-Corporation für ihre Immobilieninvestitionen stark profitieren. Welche Formulare Sie benötigen, wie Sie sie einreichen, was die Vorteile, Nachteile und Risiken der S-Corporation für Immobilien sind und vieles mehr, besprechen wir hier.

Multiple Entities/ Mehrere Immobiliengesellschaften

Lohnt es sich, mehrere Gesellschaften für Immobilieninvestitionen zu besitzen? Zweifellos. Mit mehreren Gesellschaften können Sie eher die Haftung reduzieren und den Betrag, den Sie an Steuern zahlen, senken, da Sie die Möglichkeit haben, frei zwischen verschiedenen Gesellschaftsformen zu wählen. Ob Sie mehrere LLCs, eine LLC und eine S-Corporation usw. haben, es gibt viele Vorteile, mehrere Immobiliengesellschaften zu besitzen. Wir geben Ihnen eine Anleitung und erklären, wann Sie mehrere Entitäten nutzen sollten, beantworten die Frage, wann Sie mehrere LLCs besitzen sollten, und vieles mehr.

C Corporation/ C Kapitalgesellschaft

Unter den Arten von Immobiliengesellschaften, Unternehmen und Körperschaften ist die C Corporation eine der beliebtesten für Immobilieninvestitionen und Investoren. Sie bietet eine beschränkte Haftung und ermöglicht im Gegensatz zur S-Corporation eine Vielzahl von Investoren. Das bedeutet, dass sie oft als ein größeres Immobilieninvestitionsgeschäft erklärt wird. Wir erklären, wie man eine C-Corporation gründet, Dokumente für eine C-Corporation, sowie Vor- und Nachteile. Mit einer C-Corporation ist es möglich, die Doppelbesteuerung zu vermeiden, und wir erklären eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie mit einer C-Corporation für Immobilien Steuern sparen und Gewinne erzielen können.

REIT: Real Estate Investment Trusts

Real Estate Investment Trusts sind Formen des Immobilieneigentums, die es Anlegern ermöglichen, in ein großes Portfolio von Immobilienanlagen zu investieren. Es gibt Vor- und Nachteile sowie potenzielle Risiken bei der Investition in REITs. REITs sind im Grunde eine Investition in Immobilienaktien. Die Besteuerung, wie man einen REIT gründet, wie man von REITs profitiert und vieles mehr werden in dieser Anleitung besprochen, die Ihnen zeigt, wie Sie Ihr Kapital sinnvoll in Immobilien-Trusts investieren können.

General Partnership/ Offene Handelsgesellschaft

Für die Anfänge eines Immobiliengeschäfts kann eine offene Handelsgesellschaft viele Vorteile haben. Von Steuervorteilen bis hin zu einem einfachen Gründungsprozess ist diese Art von Geschäftspartnerschaft ideal für Immobilieninvestitionen. Wir geben Ihnen einen detaillierten Überblick über die Gründung einer OHG, die Vor- und Nachteile von OHGs im Immobilienbereich und beantworten die wichtigsten Fragen, um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern: Ist eine Offene Handelsgesellschaft eine gute Entscheidung für mein Immobilieninvestmentgeschäft?