Sylt: Die teuersten Straßen – Hobokenweg, Heideweg, Quadratmeterpreis

Sylt – Sylt ist und bleibt eine Insel der Superlative. Und das in vielerlei Hinsicht. So lässt die Nähe zur Nordsee und die unberührte Natur die Uhren hier anders ticken. Während es im Sommer eine Vielzahl an europäischen Urlaubern aus dem Festland herzieht, die sich in den warmen Monaten in ihrem Ferienhaus oder sogar Strandhaus die Zeit mit Action und Badeurlaub vertreiben, stehen die Herbst- und Wintermonate ganz im Zeichen der Ruhe und Entspannung. Das spiegelt sich auch in den Kauf- und Mietpreisen wieder. Nirgendwo in Deutschland werden Immobilien so teuer verhandelt, wie hier, selbst für eine Einliegerwohnung oder Souterrain Wohnung muss man hier tief in die Tasche greifen. Wer denkt, die teuerste Straße Deutschlands findet sich in München, Berlin oder Hamburg, der liegt falsch. Die teuerste Straße in Deutschland ist der Hobokenweg im Osten der Insel Sylt. Hier gelangen Sie zurück auf die Hauptseite mit den teuersten Straßen Deutschlands.

Die teuerste Straße Deutschlands: Hobokenweg & Co.

Das kleine Dorf Kampen, mit nur knapp 700 Einwohnern liegt nördlich vom Westerland und ist zu beiden Seiten vom Meer umgeben. Der Ort hat sich insbesondere in den letzten Jahren als Promi Hot Spot und beliebter Urlaubsort von Deutschen Touristen etabliert. Hier findet man, vor allem in der Hauptsaison, die Elite und hochrangige Gesellschaft. Auf den exklusiven Partys gilt das Motto: sehen und gesehen werden. Neben der Gesellschaft bietet Kampen auch eine wunderschöne und malerische Natur mit weißen Sandstränden und dem legendärem roten Kliff. Wer sich für Immobilien auf der Insel interessiert, eine Wohnung oder ein Haus kaufen möchte, der muss tief in die Tasche greifen.

Liste: Die teuersten Orte & Straßen

Bevor wir uns die einzelnen Straßen auf Sylt genau anschauen, bekommen Sie jetzt einen Überblick über die teuersten Straßen auf der Insel. Dabei liegt der Kaufpreis pro Quadratmeter zwischen 28.000€ und 35.000€.

  • Hobokenweg
  • Heideweg / Heidewinkel
  • Wiesenweg
  • Osterheideweg

Hobokenweg (Kampen)

Auch genannt als die ‚Straße der Superreichen‘ hängt der Hobokenweg in Bezug auf die Quadratmeterpreise alle anderen Straßen Deutschlands ab. Hier lebt nur, wer es sich leisten kann: Vom wohlhabenden Erben bis zum erfolgreichen Konzernvorstand. Nirgendwo in der gesamten Bundesrepublik ist es so teuer: Immobilienpreise liegen hier nämlich bei 35.000 Euro pro Quadratmeter.

Der Quadratmeterpreis liegt hier bei 35.000€ /qm

Höchstpreis bis zu 35.000€/ qm

Karte und Lage des Hobokenwegs:

Heideweg/ Heidewinkel (Kampen)

Neben dem Hobokenweg ist der Heideweg bzw. der Heidewinkel die Top Adresse auf Sylt. Seine zentrale Lage in Kampen und die weitläufigen Grundstücke treiben die Quadratmeterpreise in die Höhe. Wer hier eine Immobilie verkaufen oder vermieten will, der wird schnell geeignete Käufer finden.

Der Quadratmeterpreis liegt hier bei 28.000€ /qm.

Höchstpreis bis zu 28.000€/ qm

Karte und Lage des Heideweg/ Heidewinkel:

Wiesenweg (Kampen)

Der Wiesenweg liegt, wie alle teuersten Straßen Sylts in dem kleinen Ort Kampen an der Nordspitze der Insel. Immobilien werden hier mit bis zu 28.000 Euro pro Quadratmeter gehandelt. Generell gilt: Die ruhige Lage und die Nähe zum Meer kosten seinen Preis.

Der Quadratmeterpreis liegt hier bei 28.000€ /qm

Höchstpreis bis zu 28.000€/ qm

Karte und Lage des Wiesenwegs:

Osterheideweg (Kampen)

Der Osterheideweg liegt nur weniger Meter entfernt von der Luxus Straße Hobokenweg. Hier in den Nachbarstraßen Osterheideweg, Heideweg, Heidewinkel oder auch Wiesenweg werden bis zu 30.000 Euro gezahlt.

Der Quadratmeterpreis liegt hier bei 30.000€ /qm

Höchstpreis bis zu 30.000€/ qm

Karte und Lage des Osterheidewegs:

Überblick: Teuerste Straßen auf Sylt

Hier sehen Sie noch einmal die 3 teuersten Straßen auf Sylt im Überblick.

Quellen: Bild / Engel und Völkers / Lukinski

StraßeStadt / Region, StadtteilHöchstpreis / m²
Heideweg / Heidewinkel, WiesenwegSylt, Kampen28.000 Euro
HobokenwegSylt, Kampen35.000 Euro
OsterheidewegSylt, Kampen30.000 Euro

Teuerste Straßen in Deutschland: Immobilien, Stadtteile & Quadratmeterpreise

Berlin, München, Sylt & Co: In den deutschen Metropolen sind einige der luxuriösesten Immobilien zu Hause. Inselstraße in Berlin, Königinstraße in München und die Südliche Seestraße am Starnberger See – Hier lebt nur, wer es sich leisten kann! Sie möchten hier ein Grundstück kaufen? Erfahren Sie alles zu den exklusivsten Straßen Deutschlands, was Sie so besonders macht und vor allem: Wie viel hier ein Quadratmeter kostet.

Tipps & Tricks Immobilien Sylt: Wohnen oder kaufen

Eine passende Immobilie zu finden ist nicht immer leicht. Besonders wenn man auf dem florierenden und beliebtesten Immobilienmärken Deutschlands sucht. Neben dem passenden Budget gibt es weiter Faktoren sie berücksichtigt werden müssen. Auf Sylt beispielsweise finden sich hauptsächlich Villen und große Objekte, während in den Großstädten Deutschland der Wohnungsmarkt boomt.

Villa kaufen: Exklusive Immobilie – Haus, Geldanlage, Checkliste, Ablauf

Exposés erstklassiger Objekte finden Sie nicht auf Immobilien Portalen. Villen werden gern diskret gekauft und verkauft. Der Kauf von Immobilien hat einen festen Ablauf: Immobiliensuche, Besichtigung, Verhandlungen, Kaufvertrag, Notar, Steuern & Co. Der Kauf von Villen ist natürlich etwas anspruchsvoller. Schon allein deshalb, weil Sie sicher keine Zeit verschwenden wollen für 8, 9 oder sogar 10 Besichtigungen, wie normale Hauskäufer. Sie wollen Ihre erste Villa kaufen? Hier ein kleiner Einblick in die Welt von Luxusimmobilien.

Ferienhaus & Ferienwohnung: Kaufen statt mieten!

Der Traum von einem Ferienhaus besteht bei vielen Stadtbewohnern. Ob ein Haus am Meer auf Sylt oder Norderney, im warmen Süden oder einfach ein Rückzugsort auf dem Land. Bei einer solchen großen Entscheidung gibt es allerdings viel zu beachten und Sie sollten gut planen, bevor Sie sich zu diesem großen Schritt entscheiden. In diesem Beitrag erfahren Sie alles rund um Steuern, Kosten, Zweitwohnungen und Immobilien im Ausland. Sollten Sie sich jedoch eher für Vor- und Nachteile und Merkmale einer solchen Immobilie interessieren, dann schauen Sie gerne in unserem Beitrag zu Ferienhaus kaufen vorbei.