Bauakte beim Bauamt

Bauakte beim Bauamt – Wenn Bauanträge bearbeitet werden legt der zuständige Sachbearbeiter eine Bauakte beim Bauamt an. In dieser Akte sind alle Grundrisspläne, Schriftstücke, Statiken und Baupläne enthalten die im Zusammenhang mit dem Bauvorhaben stehen. Diese Unterlagen sind für die Erteilung der Baugenehmigung durch die zuständige Bauaufsichtsbehörde von Bedeutung. Die Einsicht in die Bauakte beim Bauamt ist unter anderem sinnvoll wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen wollen.

Bauakte beim Bauamt im Überblick: Unterlagen im Zusammenhang mit dem Bauvorhaben

  • Wird durch zuständigen Sachbearbeiter angelegt
  • Enthält Unterlagen wie Grundrisspläne, Schriftstücke, Statiken und Baupläne
  • Hat große Bedeutung für die Erteilung der Baugenehmigung
  • Einsicht ist sinnvoll beim Verkauf einer Immobilie

Zurück zum Wiki: Immobilien