Bauvoranfrage als erster Schritt eines Bauvorhabens

Bauvoranfrage – Um ein Bauvorhaben in die Tat umzusetzen wird das Einvernehmen der Gemeinde oder eine Baugenehmigung benötigt, welche man erst durch die Bauvoranfrage erhält. Durch die Bauvoranfrage kann der Bauherr prüfen, welche Abstandsflächen er einhalten muss oder ob seinen Bebauungsplan betreffend Ausnahmen oder Befreiungen erteilt werden können. Dadurch wird geklärt, ob eine bestimmte Art der baulichen Nutzung an einem Bauplatz zulässig ist.

Bauvoranfrage im Überblick: Aufklärung vor der Einreichung des Bauantrags

  • Wird für die Baugenehmigung benötigt
  • Bauherr kann Fragen bezüglich seines Bauvorhabens abklären
  • Zulässigkeit der Bebauung wird geklärt

Zurück zum Wiki: Immobilien