Doppelverglasung – Rahmen, Nachrüsten & Preis

Doppelverglasung – Eine Doppelverglasung ist ein aus zwei Glasscheiben bestehendes Bauelement, das in einen Kunststoff- oder einen Holzrahmen eingebaut wird. Der Hohlraum, der zwischen zwei Glasscheiben entsteht, dient als Wärmedämmung und sorgt somit dafür, dass Energie gespart wird. Üblicherweise ist dieser mit einem Edelgas gefüllt, damit die Scheibe nicht von innen beschlägt. Meistens wird hierzu Argon verwendet. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Doppelverglasung schalldämmend wirkt. Nicht nur beim Neubau sondern auch bei bestehenden gut erhaltenen Fenstersystemen lohnt es sich mit einer Doppel- oder sogar Dreifachverglasung nachzurüsten. In seltenen Fällen gibt es auch Dreifachglas – Fenstersysteme, die noch wärmedämmender und schalldämmender wirken. Sollten Mehrfach verglaste Fenster einmal von innen beschlagen, handelt es sich meistens um einen kleinen Riss in der Scheibe oder am Rahmen des Fensters durch die die Feuchtigkeit eindringt. Der Preis für ein Fenster mit Doppelverglasung beginnt bei 80€.

Doppelverglasung im Überblick

  • ein aus zwei Glasscheiben bestehendes Bauelement
  • in einen Kunststoff- oder Holzrahmen eingebaut
  • Hohlraum gefüllt mit Edelgas als Wärmedämmung
  • energiesparend und schalldämmend
  • in seltenen Fällen: Dreifachverglasung
  • Kosten: ab 80€ pro Fenster

Zurück zum Wiki: Immobilien