Wohnen am Kurfürstendamm (Berlin): Immobilien kaufen & mieten in Charlottenburg – Besichtigung, Quadratmeterpreis & Co.

Wohnen am Kurfürstendamm – Der Kudamm, wie er oft auch von den Berlinern selbst genannt wird, ist nicht nur die bekannteste Einkaufsstraßen Berlins, sondern auch ein attraktiver Wohnort. Von exklusiven Wohnungen an der Hauptstraße bis zur geräumigen Villen am Rande des Trubels, hier fühlt sich jeder wohl! Sie möchten am Kurfürstendamm in eine Immobilie als Kapitalanlage investieren? Erfahren Sie hier alles, was Sie über das Leben und Wohnen am Kudamm wissen müssen. Außerdem: Die beliebtesten Immobilien und Quadratmeterpreise für Wohnung und Haus – Willkommen am Kurfürstendamm! Zurück zu: Immobilien Berlin.

Wohnen am Kurfürstendamm: Attraktiver Wohnort in Berlin

Der Kurfürstendamm gilt als eine der historischsten Straßen Deutschlands. Hier fühlt sich jeder wohl – vom neugierigen Touristen über Familien mit Kind bis zu den bekanntesten Gesichtern Deutschlands aus Film, Fernsehen, Musk und Sport. Der Kurfürstendamm begeistert nicht nur durch seine erstklassige Lage, sondern auch durch die Vielzahl an hochkarätigen Boutiquen und der exzellenten Gastronomie. Die Beliebtheit dieses Wohnortes lässt sich auch in den steigenden Quadratmeterpreisen wiederfinden. Wie hier die teuerste Wohnung Berlins mit über 8 Mio. Euro verkauft wurde, dazu später mehr.

Willkommen im Herzen Charlottenburgs

Der legendäre Berliner Kurfürstendamm liegt mitten im Trendbezirk Charlottenburg-Wilmersdorf. Hier sind nicht nur die exklusivsten Läden und bekanntesten Restaurants Berlins zu Hause, sondern auch die begehrten Wohnorte Halensee, Grunewald, Charlottenburg, Wilmersdorf und Schmargendorf. Nicht nur die hervorragende Infrastruktur machen Charlottenburg zu einem der attraktivsten Wohnorte der Stadt, sondern auch die Vielzahl an Opern- und Theaterhäusern, Sehenswürdigkeiten und kulturellen Einrichtungen. Auch die gepflegten Grünanlagen und Parks tragen zum Flair des Wohnortes bei. Auch die beliebten Stadtteile Schöneberg, Pankow und Prenzlauer Berg sind mit dem Auto nicht weit entfernt.

Hier die Lage Charlottenburgs:

Kudamm: Karte & Lage

Als eine der berühmtesten Straßen Berlins, verbindet der Kurfürstendamm (oder auch Kudamm, wie er oft liebevoll genannt wird) die beiden Stadtteile Charlottenburg und Grunewald. Die Vielzahl an Geschäften, Kaffeehäusern, Restaurants und Attraktionen begeistern sowohl Anwohner, als auch Touristen, während der hiesige Zoologische Garten zu einem entspannten Nachmittag abseits des Großstadttrubels einlädt.

Infrastruktur: Bus, Bahn & Co.

Die deutsche Hauptstadt Berlin hat eine der besten Infrastrukturen Deutschlands. Neben dem hiesigen Flughafen Berlin, gibt es auch eine Vielzahl an U-Bahn Stationen, Bussen und Taxis. So ist auch der Kurfürstendamm und die naheliegende Umgebung mit den öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen.

Besichtigung: Rundgang über den Kurfürstendamm

Lust auf eine kleine Besichtigung? Der Kurfürstendamm ist durch die gute Infrastruktur Berlins nicht nur mit dem Auto gut zu erreichen, sondern auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, wie Bus und Bahn. Auch mit dem Taxi können Sie ganz entspannt von A nach B fahren, wobei Sie für einen Tag am Kudamm zu Fuß bereits bestens vorbereitet sind. So sind zu Fuß alle wichtigen Geschäfte, Läden, Restaurants und Büros in weniger als einer Stunde zu erreichen. Im Vergleich: Mit dem Auto dauert es nur 8 Minuten.

Café Kranzler an der U-Bahnstation Kurfürstendamm

Bevor Sie sich auf einen Spaziergang durch die Einkaufsstraße begeben, lohnt es sich bei einem der vielen berühmten Kaffeehäuser vorbeizuschauen. Wie passend, dass sich das berühmte Café Kranzler direkt an der U-Bahnstation Kurfürstendamm und am Beginn der historischen Straße befindet! Dieses Kaffehaus ist besonders beleibt bei Touristen, Anwohnern und der deutschen Prominenz aus Film und Fernsehen. Auch die größten Sehenswürdigkeiten der Straße sind hier nicht weit entfernt!

Hermés, Chanel, Louis Vuitton & Co: Exklusive Boutiquen für Sie und Ihn

Nach einiger Zeit wird Ihnen auffallen: Auch die internationale Modewelt ist auf dem Kurfürstendamm zu Hause! Von der Haute Couture Valentinos bis zur Prêt-à-porter Guccis sind hier die größten Brands Europas, Amerikas und Asiens vertreten.

Sehen Sie hier im Streetview mehr:

Immobilien & Quadratmeterpreise am Kurfürstendamm

Immer mehr Menschen zieht es in die Nähe des Kudamms. Das spiegelt sich auch in den Preisen wieder und so ist auch in naher Zukunft kein Ende des stetigen Preisanstiegs in Sicht. Während Wohnungen direkt am Kurfürstendamm mit Blick auf die Skyline Berlins am gefragtesten sind, zieht es vor allem Familien und Paare in die Häuser und Villen etwas abseits der Straße.

Exklusive Immobilien entworfen von Christoph Mäckler, Helmut Jahn & Co.

Wenn Sie sich für eine Immobilie am Kurfürstendamm entscheiden, können Sie sich nicht nur über einen sagenhaften Ausblick freuen, sondern auch auf architektonische Meisterwerke der Extraklasse! Am Kurfürstendamm trifft alt auf neu und so lassen sich hier nicht nur moderne Neubauten finden, sondern auch atemberaubende Herrenhäuser vergangener Jahre. Zu den populärsten Bauwerken zählen das Kranzler-Eck an der Ecke Joachimsthaler Straße, das vom berühmten deutschen Architekten Helmut Jahn zur Jahrhundertwende entworfen wurde, so wie das im Jahr 2012 eröffnete Zoofenster – ein Hochhaus und Hotel, entworfen von Christoph Mäckler. Auch das Haus Cumberland befindet sich in der Nähe – ein denkmalgeschütztes Gebäude, das nun als Geschäfts- und Wohnhaus dient.

Am Kurfürstendamm treffen moderne und historische Architektur aufeinander!

Sehen Sie hier das Kranzler-Eck entworfen von Helmut Jahn:

Quadratmeterpreise für Wohnung, Haus & Grundstück: Kaufen und mieten

Da Charlottenburg im Vergleich zu den Berliner Villenvierteln, wie Weißensee, dichter besiedelt ist, lassen sich hier vor allem Wohnungen zum kaufen und mieten finden. Vom geräumigen Loft bis zu exklusiven Altbauwohnung – Am Kurfürstendamm erfreuen sich alle Wohnungstypen großer Beliebtheit. Die Quadratmeterpreise für Wohnungen betragen hier knapp 4.900 Euro pro Quadratmeter. Die Quadratmeterpreise für Stadtvilla & Co. sind mit 5.400 Euro pro Quadratmeter etwas teuer, bieten jedoch auch weitaus mehr Platz und Privatsphäre.

Lese-Tipp: Quadratmeterpreise in Berlin: Immobilien kaufen & mieten

Sie sind sich noch nicht sicher, ob sie ein Grundstück kaufen möchten, und bevorzugen erstmal eine Wohnung oder ein Haus zu mieten? Aktuell können Sie hier mit Quadratmeterpreisen zwischen 9 Euro und 24 Euro rechnen.

Hier alle Zahlen auf einen Blick:

  • Haus kaufen: 5.400 €/m²
  • Wohnung kaufen: 4.900 €/m²
  • Immobilie mieten: 8-24 €/m²

Vor allem geräumige Wohnungen erfreuen sich am Kurfürstendamm großer Beliebtheit:

Wohnung für 8,5 Mio. Euro verkauft: Luxuriöse Immobilien am Kurfürstendamm

Die Immobilienlandschaft des Kudamms bricht regelmäßig Rekorde. Wussten Sie, dass hier die teuerste Neubauwohnung der Stadt verkauft wurde? Für ganze 18.200 Euro pro Quadratmeter wechselte so eine der exklusivsten Immobilien Charlottenburgs so den Besitzer. Dieses Beispiel zeigt:

Der Berliner Immobilienmarkt boomt!

Und das zu Recht. Schließlich ist der Kurfürstendamm nicht nur zentral gelegen und bietet jede Menge Abwechslung. Die Berliner Einkaufsstraße gilt auch als eine der sichersten Gegenden der Stadt, die immer mehr Unternehmer, Investoren, Familien und Singles anzieht.

Fazit: Leben & Wohnen am Kudamm

Gelegen in den beliebten Stadtteilen Charlottenburg und Grunewald hat der Kurfürstendamm so einiges zu bieten. Er gilt als sicherer Wohnort mit sehr guter Anbindung an Schulen, Krankenhäuser und kulturelle Einrichtungen. Die Vielzahl an Kaffeehäusern, Restaurants und Boutiquen ermöglichen einen abwechslungsreichen Alltag und die sehr gute Lage erlaubt am bunten Großstadtleben teilzunehmen, während die vielen Grünanlagen zum Entspannen einladen. Zugegeben: Die Quadratmeterpreise sind hier zwar etwas höher als in anderen Stadtteilen, doch die vielen Vorteile, die das Leben und Wohnen  am Kurfürstendamm mit sich bringen, sind es alle mal wert!

Berlin: Immobilien in der Hauptstadt

Hauptstadt, Universitätsstadt, historische Hochburg und als internationaler Standort ein attraktiver Wohnort für Familien, Paare, Singles und Studierende. Dementsprechend sieht sich Berlin mit einer kontinuierlich wachsenden Bevölkerungszahl durch Zuwanderung konfrontiert.

Berlin bietet alles von Mode, Kunst, Finanzen, Start-ups, und die Liste geht weiter. Es gibt kaum eine Person, die ihre Leidenschaft in dieser 3,75 Millionen Stadt nicht finden würde. Dies zeigt sich auch in der Ausdehnung der Stadt und den verschiedenen Stadtteilen. Aus diesem Grund wird sie oft als‚ viele Städte in einer‘ beschrieben. Ein Spaziergang durch Berlin-Mitte ist ganz anders als in Kreuzberg und Prenzlauer Berg wird nicht oft mit Zehlendorf verwechselt.