Wohnen in Westend ( Frankfurt): Haus, Wohnung & Grundstück kaufen – Tipps, Quadratmeterpreise und Besichtigung

Wohnen in Westend – Das wohlhabende Westend begeistert durch seine zentrale Lage, hohe Lebensqualität und einzigartigen Flair geprägt durch die historische Eleganz vergangener Jahrhunderte. So steht das Westend gemeinsam mit dem Nordend Frankfurts auf der Liste der attraktivsten Wohngegenden Frankfurts. Sie möchten in Westend in eine Immobilie als Kapitalanlage investieren? Ein Haus kaufen, ein Grundstück kaufen oder eine Wohnung? Erfahren Sie hier alles, was Sie über das Leben und Wohnen in Westend wissen müssen, die teuersten Straßen und beliebtesten Ecken, so wie alle Quadratmeterpreise im Überblick – Willkommen im Westend! Zurück zur Übersicht: Wohnen in Frankfurt.

Wohnen in Westend: Gehobenes Stadtviertel mit elegantem Flair

Die Hauptstraße des Westends ist durch einzigartige Cafés, preisgekrönte Restaurants und luxuriöse Boutiquen geprägt. Das ist nicht nur den hiesigen Firmen und Unternehmen wichtig, sondern auch den Anwohnern dieses exklusiven Wohnviertels. Kein Wunder: Schließlich zog es hier im 19. Jahrhundert nur die Wohlhabendsten der Stadt her. Den Ruf hat sich das Westend seitdem auch behalten. Gepflegte Grünanlagen und ehrfürchtige Herrenhäuser machen das Stadtbild hier aus.

Willkommen in Frankfurt: Internationale Metropole in Hessen

Frankfurt gilt als eine der imposantesten Städte Deutschlands. Moderne Hochhäuser zieren die Skyline der Innenstadt, das Bankenviertel, Sitz vieler deutscher und europäischer Großbanken, bietet jede Menge an Arbeitsmöglichkeiten und die Vielzahl an exklusiven Boutiquen und kulinarischen Köstlichkeiten aus aller Welt begeistern nicht nur alteingesessene Frankfurter, sondern auch Zuzieher aus ganz Europa. Die wirtschaftliche Stärke der Stadt, so wie die erstklassige Lage machen Frankfurt zu einer der wichtigsten und internationalsten Metropolen Deutschlands.

Westend: Karte & Lage

Das Westend befindet sich in der Nähe des Stadtzentrums Frankfurts und somit auch nicht weit entfernt von den anderen begehrten Stadtteilen Nordend, Gallus & Co.

Hier Karte und Lage des Westends:

Sehenswürdigkeiten, Denkmäler & Co.

Im gehobenen Westend sind nicht nur eine Vielzahl an historischen Denkmälern und Sehenswürdigkeiten zu Hause, sondern auch jede Menge Grünanlagen und Parks, die den Charme des Stadtteils ausmachen. Während der Botanische Garten über 5.000 Arten an Pflanzen beheimatet, lädt der Palmengarten zu einer exotischen Tour durch die Tropen ein. Auch der drittgrößte Park der Stadt, der Grüneburgpark, ist hier zu Hause.

Folgende Sehenswürdigkeiten haben Sie im Westend direkt vor Ihrer Haustür:

  • Grüneburgpark
  • Koreanischer Garten
  • Botanische Garten
  • Palmengarten
  • Senckenbergmuseum
  • Messeturm

Besichtigung: Ein Rundgang durch das Westend

Das Westend ist also nicht nur Arbeitsviertel, sondern auch einer der attraktivsten Wohnorte Frankfurts. Während die vielen Grünanlagen und Parks zum spazieren gehen einladen, bietet die Goethestraße mit ihren gehobenen Luxusboutiquen aus aller Welt ein Shopping Erlebnis der Extraklasse. Begleiten Sie uns auf unserem Rundgang durch das Westend.

Lesen Sie hier mehr! Frankfurt: Teuerste Straßen

Goethestraße: Exklusive Einkaufsstraße – Dior, Armani, Gucci & Co.

Luxuriöses Wohnviertel: Herrenhäuser, Villen & Co.

Immobilien & Quadratmeterpreise in Westend

Sie möchten im eleganten Westend ein Haus kaufen? Viel mehr noch: Direkt ein Mehrfamilienhaus kaufen als Immobilie als Kapitalanlage, um es dann lukrativ zu vermieten? Im Westend erfreuen sich sowohl Häuser, als auch Wohnungen großer Beliebtheit. Während Sie hier für Häuser im Neubau und Altbau mit Quadratmeterpreisen zwischen 3.000 und 4.700 Euro rechnen müssen, sind Wohnungen etwas teurer: Hier werden schnell mal zwischen 10.300 und 14.500 Euro fällig. Vor allem wenn kurz vor dem Verkauf Handwerker, Architekt & Co. zu Gange waren, müssen Sie mit einem höheren Verkaufspreis rechnen.

Hier alle Preise im Überblick:

  • Haus kaufen (Bestand): 3.890 €/m²
  • Haus kaufen (Neubau): 3.570 €/m²
  • Wohnung kaufen (Bestand): 9.122 €/m²
  • Wohnung kaufen (Neubau): 12.673 €/m²

Fazit: Leben & Wohnen in Westend

Leben und Wohnen in Frankfurt – Vor allem das Westend beeindruckt mit seiner atemberaubenden Architektur vergangener Zeiten, den gepflegten Grünanlagen und der luxuriösen Goethestraße. Der Frankfurter Immobilienmarkt boomt. Das spiegelt sich auch in den Immobilienpreisen in Frankfurt wieder. Das Leben im Westend ist exklusiv und diskret. Das begeistert nicht nur junge Familien mit Kind, aufstrebende Singles und Investoren, sondern auch so manches bekanntes Gesicht aus Film, Fernsehen, Sport und Musik. Am beliebtesten sind hier vor allem Wohnungen. Die Quadratmeterpreise gehören zwar zu den teuersten der gesamten Stadt, sind es jedoch alle mal wert.

Frankfurt am Main: Immobilien in der Finanzmetropole

Frankfurt ist mit Sicherheit die imposanteste deutsche Stadt. Steht man in der Frankfurter Innenstadt, fährt man hier hinein, sind die Hochhäuser etwas sehr beeindruckendes. Die Stadt wirkt damit doppelt so groß wie Berlin, dreimal so groß wie München und viermal so groß wie Köln. Die attraktive Lage direkt am Main und im Zentrum Mitteleuropas zieht nach wie vor Menschen aus ganz Deutschland und der Welt in die Stadt. Frankfurt a.M. ist für seine einzigartige Skyline, Wolkenkratzer und einen florierenden Finanzmarkt bekannt. Die Stadt bietet aber so viel mehr. Museen, Grünflächen, die Oper, Kunsthallen. Kultur so weit das Auge reicht.

Immobilien in Frankfurt

In Frankfurt gibt es mit Oper, Theatern, einer Museumsmeile alles, was die Hochkultur so braucht. Dazu eine ordentliche Gastronomie-Szene, die in Sachen Internationalität keinen Vergleich in der Welt scheuen muss. Es gibt schöne Parks in der Stadt, dazu den Zoo und den Palmengarten, so dass man zur kurzen Erholung die Stadt keineswegs verlassen muss. Zum Flanieren laden neben schicken Einkaufsgalerien auch das Mainufer ein. Die Hochhäuser sind ebenfalls eine Attraktion für sich. Und wer dann mal eines der zahlreichen Feste im Sommer besucht, kann sich vom Blick auf die Skyline nur schwer trennen.

Wohnen in Frankfurt am Main: Beliebte Stadtteile & Wohngegenden

Mit einer Einwohnerschaft von nicht mal einer Millionen ist die Metropole im Rhein-Main-Gebiet weltweit bekannt und Heimat des zweitgrößten Flughafens Deutschlands. Kein Wunder, schließlich gilt Frankfurt als attraktiver Wohnort. Während das aufstrebende Gallus durch seinen hippen Flair und die exzellente Lage überzeugt, begeistern das Westend und Nordend durch ihren eleganten Charme gepaart mit historischem Flair. Erfahren Sie hier alles zu den beliebtesten Stadtvierteln Frankfurts, ihre Lage und Quadratmeterpreise. Zur Übersicht: Wohnen in Frankfurt am Main

Verkaufen, kaufen und leben in Frankfurt am Main

Ob modernes Nordend, aufstrebender Gallus, internationales Westend oder der beliebte Nachbarort Offenbach, bei der aktuellen Preisentwicklung lohnt sich der Verkauf Ihrer Immobilie in Frankfurt! Sie wollen in Frankfurt Ihre Wohnung verkaufen, Ihr Mehrfamilienhaus oder Ihr Grundstück verkaufen? Was es beim Verkauf Ihrer Immobilie in Frankfurt zu beachten gilt, das erfahren Sie hier. Außerdem: Unsere kostenlosen Ratgeber und Tipps rund um die Themen Immobilienbewertung, Off Market und alle Quadratmeterpreise in Frankfurt – Willkommen in Frankfurt! Zur Übersicht: Immobilien verkaufen in Frankfurt.

Steuer-Spezial für den Immobilienkauf in Deutschland & USA: