Immobilien verkaufen in Nord (Stuttgart): Unabhängig und direkt für Haus & Wohnung

Immobilie verkaufen in Stuttgart-Nord – Im Norden der Landeshauptstadt ein Grundstück verkaufen, eine Wohnung oder ein Mehrfamilienhaus verkaufen, gestaltet sich aufgrund der guten Infrastruktur sowie der guten Lebens- und Wohnqualität nicht schwierig. Schließlich gehört Stuttgart-Nord neben den beliebten Stadtteilen Degerloch, Mitte und Birkach zu den gefragtesten Wohngegenden. Sie wollen hier Ihre Immobilie verkaufen? Mit unseren kostenlosen Ratgebern rund um den Immobilienverkauf in Nord sind Sie bestens vorbereitet! Außerdem: Alles, was Sie über die Immobilienbewertung wissen müssen, welche Dokumente Sie brauchen und ob Sie lieber privat verkaufen oder mit Makler – Willkommen in Stuttgart-Nord! Zurück zur Übersicht: Immobilien Stuttgart.

Nord: Schicker Stadtteil mit prachtvollen Grünanlagen

Stuttgart gehört zu den attraktivsten Wohnorten Deutschlands. Die Wirtschaft ist im Aufschwung, Boutiquen, Restaurants und Bars bereichern das Stadtbild und die vielen Naturparks und Denkmäler der Landeshauptstadt Baden-Württembergs laden zum Staunen ein. So ist es kein Wunder, dass Stuttgart mittlerweile über 600.000 Einwohner zählt und so zu den größten Städten Deutschlands gehört. Und jährlich zieht es Tausende Stadtneulinge hierher. Ob Familie mit Kind, ehrgeiziger Student, Unternehmer mit großen Plänen oder Investor – Stuttgart mit seinen 152 Stadtteilen bietet für jeden etwas.

Stuttgart-Nord: Zahlen & Fakten

Stuttgart-Nord ist und bleibt beliebt! Doch wie entwickelt sich die Bevölkerung? Welche Tendenzen gibt es? Wir geben Ihnen einen kleinen Einblick in die wichtigsten Kennzahlen rund um Bevölkerung, Stadt und Stadtteilen:

  • Bundesland: Baden-Württemberg
  • Höhe: 210–409 m über NHN
  • Fläche: 6,815 km²
  • Einwohner: 27.000
  • Bevölkerungsdichte: 4.054 Einwohner je km2
  • Postleitzahlen: 70174, 70191, 70192
  • Vorwahlen: 0711
  • Kfz-Kennzeichen: S
  • Stadtgliederung: 152 Stadtteile, darunter 23 Stadtbezirke

Stadtteil: Karte und Lage

Wie schon der Name sagt, befindet sich der Stadtbezirk im Norden Stuttgarts und grenzt an die Stadtviertel Feuerbach, Hallschlag und Stuttgart Ost und Süd an. Auch Stuttgart-Mitte ist nicht weit entfernt und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und mit dem Auto leicht zu erreichen.

In Stuttgart-Nord ist man ein wenig abseits vom Zentrum, findet aber dennoch alles was man braucht. Von guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr bis zum Bäcker und Supermarkt um die Ecke. Wer hier wohnt, der ist nicht nur schnell in der Innenstadt, in Stuttgart-Nord hat man auch direkt Parks und Freizeitangebote vor Ort.

Sehen Sie im Streetview mehr:

Immobile verkaufen: Wohnung, Haus, Mehrfamilienhaus

Persönliche Umstände, wie Scheidung und Erbe oder berufliche Karrierechancen woanders – Die Gründe für eine Immobilienveräußerung sind vielfältig. Doch auch wenn es schnell gehen muss, gilt: Kühlen Kopf bewahren, ordentliche Planung und sehr gute Organisation. An einer schnellen und effizienten Abwicklung sind schließlich nicht nur Sie als Verkäufer interessiert, sondern auch der Käufer Ihres Objekts. Ob Fachwerkhaus, Doppelhaushälfte oder Grundstück – Ihre Immobilie soll mit dem besten Preis und ohne lange Wartezeit verkauft werden.

Erfahren Sie hier mehr:

Ganz am Anfang des Verkaufsprozesses steht die Immobilienbewertung:

Immobilienbewertung: Wertermittlung beim Immobilienverkauf

Die Bewertung Ihrer Immobilie hilft Ihnen dabei einen realistischen Kaufpreis festzulegen. Warum das wichtig ist? Setzen Sie den Kaufpreis zu hoch, verschrecken Sie Kaufinteressenten und zögern den Verkaufsprozess in die Länge. Setzen Sie den Kaufpreis zu niedrig, verlieren Sie Geld.

Welche Faktoren den Kaufpreis bestimmen und warum die unterschiedlichen Haustypen und Wohnungstypen eine wichtige Rolle spielen, erfahren Sie hier:

Immobilien verkaufen in Stuttgart-Nord

In Stuttgart-Nord erfreuen sich Immobilien wie frei stehende Einfamilienhäuser, aber auch Eigentumswohnungen und Grundstücke, die als Bauland ausgewiesen sind, einer sehr großen Beliebtheit. Wenn Sie ein solches Objekt anbieten können, ist es möglich, einen Verkauf kurzfristig abzuwickeln. Besonders für Immobilien, die sich im Zentrum von Stuttgart-Nord befinden, gibt es viele Interessenten. Die Kaufpreise orientieren sich an der Marktlage.

Besonders beliebt: Immobilien im Zentrum von Stuttgart-Nord

Marktanalyse: Lage, Lage, Lage

Viele Käufer sind bereit, für ein Objekt, dass sich in reizvoller Lage und in einem bezugsfertigen Zustand befindet, einen angemessenen Preis zu zahlen. Möchten Sie eine Immobilie in einer der Randlagen anbieten, sind die Aussichten auf einen kurzfristigen Verkauf nicht weniger gut.

Auch Immobilien in Randlage des Stadtbezirks sind populär

Immobilientypen: Baugrundstück, Einfamilienhaus & Eigentumswohnung

Die Lage auf dem Immobilienmarkt in Stuttgart-Nord verhält sich so, dass es in vielen Gebieten nur noch wenige attraktive Objekte gibt. Diese Aussage bezieht sich insbesondere auf Bauland, das individuell genutzt werden darf, aber auch auf Eigentumswohnungen und Einfamilienhäuser, die gut ausgestattet sind und inmitten einer weit ausgebauten Infrastruktur liegen. Auch die attraktive Lage der Stadt selbst, das vielfältige kulturelle Angebot und die zahlreichen Möglichkeiten der Naherholung geben den Immobilien in Stuttgart-Nord eine zusätzliche Attraktivität.

Die beliebtesten Immobilien- und Grundstückstypen in Stuttgart Nord:

  • Bauland
  • Einfamilienhaus
  • Eigentumswohnung

Immobilien verkaufen in Nord: Privat verkaufen oder mit Makler?

Da der Immobilienmarkt in Stuttgart-Nord seit vielen Jahren aktiv in Bewegung ist, haben Sie für Ihre Verkaufsabsicht einen sehr guten Zeitpunkt gewählt. Alles rund um den Verkauf Ihrer Immobilie – wie verschiedene Dienstleistungen und Verträge – sollten Sie von einem seriösen Maklerteam erledigen lassen. Auch eine Immobilie mit hohem Sanierungsbedarf kann zum Verkauf angeboten werden.

Vorteile eines Maklers: Fachwissen, Erfahrung & wichtiges Know-How

Ein guter Immobilienmakler führt eine Liste von Käufern, die sich für bestimmte Immobilien interessieren. Dazu gehören Grundstücke ebenso wie Häuser, die für den Eigenbedarf oder zum Zwecke der Vermietung gekauft werden. Für Sie bedeutet dies, dass sie einem gutem Immobilienmakler alles anbieten können. Er erteilt Ihnen kurzfristig eine Auskunft darüber, ob sich Ihr Verkauf schnell abwickeln lassen wird und mit welchem Kaufpreis Sie rechnen dürfen.

Sie erhalten vorab eine Einschätzung des Maklers über den Verkaufszeitraum & Kaufpreis

Er beobachtet die Entwicklungen seit mehreren Jahren und spricht Ihnen eine Empfehlung aus, wie sich der Kaufpreis zusammensetzen könnte. Darüber hinaus erfahren Sie von uns, in welchem Zeitraum Sie Ihre Immobilie voraussichtlich verkaufen werden.

Hier einige Vorteile eines Immobilienmaklers:

  • Großes Netzwerk an Kunden & Interessenten
  • Erfahrung mit dem Immobilienmarkt
  • Betreuung während des gesamten Verkaufsprozesses
  • Erspart dem Verkäufer Zeit, Kosten und Stress

Aufgaben eines Immobilienmaklers

Zu den Dienstleistungen gehören nicht nur die Erstellung eines Exposés und das Schalten von Verkaufsanzeigen, sondern auch die individuelle Betreuung von Interessenten, die Beantwortung von Fragen und die Vereinbarung von Besichtigungsterminen. Der Verkauf einer Immobilie ist oftmals mit einem großen Zeitaufwand und mit viel Stress verbunden. Überlassen Sie diese Aufgabe einem Fachmann und konzentrieren Sie sich auf die wichtigen Dinge in Ihrem Leben. Darüber hinaus haben Sie Gewissheit, dass der Verkauf in Ihrem Sinne und zu dem höchstmöglichen Preis abgewickelt wird.

Hier einige Aufgaben des Immobilienmaklers zusammengefasst:

  • Immobilienbewertung
  • Erstellen eines Exposés
  • Vermarktung der Immobilie offline & online
  • Planung und Durchführung der Besichtigungstermine
  • Verkaufsverhandlungen
  • Auflegen des Kaufvertrags
  • Schlüsselübergabe

Off Market: Immobilie diskret & anonym verkaufen

Ein Diskret-Makler verfügt oftmals über eine Liste an Interessenten, die den Grundstückskauf von privat bevorzugen. Bieten Sie uns Ihr Grundstück an und er nennt Ihnen Kunden aus der Kartei, die Ihr Grundstück in die engere Wahl nehmen können.

Bei einem Off Market Verkauf steht Diskretion im Vordergrund!

Während der Zusammenarbeit mit einem Immobilienmakler sollte dieser grundsätzlich in Ihrem Interesse agieren. Dies bedeutet, dass er keine eigenständigen Entscheidungen treffen und jeden Schritt mit Ihnen absprechen sollte. Während der gesamten Zeit steht dieser im engen Kontakt mit Ihnen. Wenn Sie es nicht wünschen, gibt ein Diskret-Makler Ihre Identität dem Interessenten nicht preis. Dies ist bis zum Aufsetzen des Kaufvertrages möglich. Wird der Kaufvertrag verhandelt und erfolgt die Umschreibung im Grundbuch, wird der Käufer erfahren, von wem er das Objekt erworben hat. Innerhalb der Verhandlungen müssen Sie als Verkäufer jedoch nicht in Erscheinung treten.

Hier alles zum Thema Off Market zusammengefasst:

  • Off Market Makler besitzen ein breites Netzwerk an Kunden
  • Sie treten nicht als Verkäufer in Erscheinung
  • Erst beim Kaufvertrag wird Ihre Identität preis gegeben

Verkauf sanierungsbedürftiger Objekte: Wohnung, Grundstück & Mehrfamilienhaus

Sanierungsbedürftige Objekte erscheinen auf den ersten Blick nicht ganz so attraktiv. Das mag in Degerloch und Birkach vielleicht der Fall sein. In Stuttgart-Nord trifft das jedoch nur bedingt zu. Bieten Sie Ihre sanierungsbedürftige Immobilie gern an. Auf Wunsch können Sie bei einem Immobilienmakler eine Begehung vor Ort vereinbaren.

Vorteile: Vor allem bei Vermietern beliebt

Sie haben bereits ein neues Objekt im Auge und möchten das neue Grundstück kaufen? Sie haben es also nun eilig mit dem Verkauf, doch Ihre aktuelle Immobilie braucht dringend einige Modernisierungsmaßnahmen? Kein Problem! Ob Maisonettewohnung, Villa oder Loft – Bereits nach einer ersten Inaugenscheinnahme des Objekts kann eine Prognose getroffen werden, wie sich der Verkauf gestaltet und mit welcher Kaufpreisspanne Sie grob rechnen können. Es gibt nicht wenige Käufer, die speziell an sanierungsbedürftigen Objekten interessiert sind. Diese Objekte bieten einige Vorteile. So kann die Aufteilung im Rahmen einer Sanierung neu gestaltet werden.

Es gibt nicht wenige Käufer, die an einer sanierungsbedürftigen Immobilie interessiert sind

Darüber hinaus befinden sich diese Objekte beim Verkauf häufig im Leerstand. Der neue Eigentümer bezieht das Objekt nach der erfolgreichen Sanierung selbst oder vermietet es auf dem freien Wohnungsmarkt. Denn unsere Erfahrung zeigt: Viele Kapitalanleger möchten ein Mehrfamilienhaus kaufen, um es dann wieder lukrativ zu vermieten! Da der Wohnungsmarkt in Stuttgart-Nord und in der angrenzenden Region recht angespannt ist und häufig hohe Mieten verlangt werden, kann sich die Vermietung eines frisch sanierten Objektes auf dem freien Markt innerhalb eines kurzen Zeitfensters also erfolgreich gestalten!

Sie wissen nicht, ob Ihr Objekt bereit ist, verkauft zu werden? Hier sind die Vorteile des Verkaufs einer sanierungsbedürftigen Immobilie:

  • Vorab Prognose des Kaufpreises möglich
  • Neue Raumaufteilung möglich
  • Hohe Mietpreise durch Modernisierung

Kurzfristiger Verkauf: Tipps zum Kaufpreis

Zusammenfassend kann festgestellt werden, dass der Verkauf einer Immobilie auf dem Immobilienmarkt in Stuttgart-Nord lohnenswert ist und in vielen Fällen kurzfristig zum Abschluss gebracht werden kann. Dies trifft auf die meisten Immobilien zu. Nur wenige Objekte zeichnen sich als schwer verkäuflich ab. Hier können Sie einem potenziellen Käufer jedoch mit einer Reduzierung des Kaufpreises entgegenkommen, um Ihr Objekt für den Verkauf attraktiver zu gestalten.

Gestalten Sie Ihre Immobilie attraktiver, indem Sie den Kaufpreis reduzieren

Immobilie bewerten: Kaufpreis festlegen mit diesen Kriterien

Zu den wichtigsten Kriterien, die den Kaufpreis für Ihre Immobilie mitbestimmen, gehören die Lage des Grundstücks, die Größe des Hauses und die Anzahl der verfügbaren Zimmer beziehungsweise die Wohnfläche insgesamt. Das Alter des Hauses spielt bei dem Verkauf von Immobilien nur eine untergeordnete Rolle. Viel wichtiger sind für den Kunden die Aufteilung der Räume, der Zustand der Immobilie in Bezug auf die Energieeffizienz und die Bauweise, in der die Immobilie errichtet wurde.

Diese Kriterien spielen beim Verkauf eine wichtige Rolle:

  • Lage
  • Größe
  • Anzahl der Zimmer
  • Baujahr
  • Raumaufteilung
  • Bauweise & Energieeffizienz
  • Infrastruktur

Erfahren Sie hier, welche weiteren Faktoren den Kaufpreis beeinflussen.

Bauart: Massive Bauweise oder Leichtbau?

Viele Kunden bevorzugen Immobilien in massiver Bauweise. Fertighäuser oder Mehrfamilienhäuser, die in Leichtbauweise errichtet wurden, lassen sich während einer Sanierung nur bedingt verändern. Auch die Wohnqualität ist geringer, da die Leichtbauweise eine gewisse Hellhörigkeit in den einzelnen Räumen zur Folge hat.

Immobilien mit massiver Bauart erzielen höhere Kaufpreise, als Immobilien mit Leichtbau

Häuser, die in massiver Bauweise errichtet wurden, haben nachweislich eine längere Lebens- und Nutzungsdauer. Die Leichtbauweise ist für Käufer von Vorteil, die keine hohen Summen in den Kauf der Immobilie investieren möchten oder können. Grundsätzlich erzielen Massivhäuser auf dem Wohnungsmarkt einen höheren Kaufpreis als Häuser, die in Leichtbauweise errichtet wurden.

Infrastruktur: Öffentliche Verkehrsmittel & Anbindung

Weitere wichtige Kriterien für die Ermittlung des Kaufpreises sind die Grundstücksgröße und die Infrastruktur. Die Versorgung mit Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten, Schulen, Kindergärten und öffentlichen Verkehrsmitteln in unmittelbarer Nähe bestimmt den Kaufpreis mit.

Eine gute Anbindung an Schulen und Krankenhäusern erhöhen den Kaufpreis!

Lage: Ruhige Seitenstraßen bevorzugt

Gleichermaßen wünschen sich viele Kunden jedoch auch eine ruhige Lage Ihres Grundstücks. Aus diesem Grund sind Seitenstraßen, die etwas abseits der beliebten Zonen in Stuttgart-Nord liegen, bei Käufen begehrt. Wichtige Versorgungseinheiten können fußläufig oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden. Dennoch bietet das Objekt aufgrund seiner Lage einen hohen Erholungswert, wenn es sich in einer ruhigen Seitenstraße befindet.

Beliebt sind Seitenstraßen, etwas abseits des Trubels

Ausstattung: Garage, Garten & Co.

Bei der Berechnung des Kaufpreises werden weiterhin eine moderne Ausstattung von Bad und Küche, ein Keller oder ein ausgebautes Dachgeschoss berücksichtigt. Auch Anbauten wie eine Garage, ein Carport oder eine Sauna erhöhen die Attraktivität der Immobilie. Gleiches gilt für einen schönen gestalteten Garten mit Pflanzen, die bereits mehrere Jahre gewachsen sind, oder mit einer schönen Teichanlage.

Diese Ausstattungen erhöhen den Wert der Immobilie:

  • Modernes Bad & renovierte Küche
  • Keller
  • Ausgebautes Dachgeschoss
  • Garage
  • Carport
  • Sauna
  • Garten in gutem Zustand
  • Teichanlage

Fazit: Haus, Wohnung & Grundstück verkaufen in Stuttgart-Nord

Immobilienverkäufer in Stuttgart-Nord können mit einer schnellen Abwicklung des Verkaufs rechnen, da die Lage auf dem Immobilienmarkt angespannt ist. Oftmals sind nur wenige gute oder sehr gute Objekte erhältlich. Verantwortungsvolle Immobilienmakler bieten Ihnen eine umfassende Betreuung und ein hohes Maß an Erfahrung speziell für die Immobilienmärkte in Baden-Württemberg.