DJI Mavic Mini 2 App: Drohne fliegen lernen, starten, laden, Kamera & Co. – Tutorial

DJI Mavic Mini Drohne – Fliegen lernen für Anfänger mit DJI App für Android / iOS. Nach dem DJI Mini 2 Unboxing eine kurze Anleitung: App, Start, Landung, Kamera, Einstellungen & Co. Lerne hier die Basics für deinen ersten Flug mit der Drohe kennen. Im Video siehst du die DJI Mavic Mini 2 mit nur 249 g Gewicht und einer Geschwindigkeit von 56 km/h. Ein echtes Fliegengewicht! Wie verhält sich die Drohne im Wind unter realen Bedingungen? Wie funktionierten 4K-Kamera und Gimbal? Der Test und mein Fazit. PS: Die beste Drohne, für jedes Immobilien Exposé.

Drohne fliegen lernen: Tutorial

Nicht nur als Immobilienmakler, die DJI Mini 2 ist perfekt für viele Branchen. Imagefilm für die die eigene Firma, Automobil Mini-Clips für Social Media, usw. Nach dem Video kommen noch die Download-Links zum Playstore und iStore. Nach meinem Test, gibt es nur ein Fazit: Mega gut! In 5 Minuten startklar, nur etwas über 500 Euro und mit nur 249 g ohne Führerschein fliegen. Deshalb auch ein XXL-Bericht, mit meinen schönsten, ersten Flugszenen am Ende, sogar mit Musik untermalt. Viel Spaß beim Fliegen lernen und viel Erfolg bei den ersten Drohnenaufnahmen! Keine Lust länger zu lesen? Meine Empfehlung (Amazon): DJI Mini 2 kaufen.

LUKINSKI News >
Dachzelt kaufen: Vergleich, Camping bis zu 4 Personen im mobilen Zuhause

Video Tutorial: Timeline

  • 00:20 – DJI Mavic Mini 2 Checkliste (Equipment)
  • 05:00 – Starten und Laden, erstes Beispiel
  • 08:20 – App und Funktionen (Flughöhe, Distanz, Kamera, usw.)
  • 12:00 – Kamera Einstellung (Foto, Video, Slow Motion)
  • 14:10 – Größenvergleich und Akku Wechsel
  • 15:20 – Eingepackt! Tasche
  • 15:50 – Drohne sicher verpacken (Schutz)
  • 17:00 – Flugtest (Skyline)
  • 19:40 – Kamera, optischer Zoom
  • 20:50 – Drohnenaufnahmen, Beispiel Szenen

Video Anleitung: App, Abheben und Video Beispiele

Gewicht, Kamera, Flugzeit, Akku & Co.

Bevor wir jetzt in die Details gehen, hier das Wichtige im Überblick:

  • Extrem leicht: Nur 249 Gramm
  • Kein Drohnenführerschein nötig
  • Kamera in 4K (max 30 FPS)
  • HD auch Slow Motion möglich (60 FPS)
  • Installation und Einrichtung: 4 Minuten
  • Startbereit: 30 Sekunden
  • Flugzeit / Akku: 30 Minuten (offiziell 31 Minuten)
  • Flugzeit / Paket: 120 Minuten
  • App: Kostenlos für Android & iOS
  • Alle Details: DJI Mini 2

Welche App solltest du für deine DJI Mavic Mini 2 nutzen? Hier meine Empfehlungen:

Android: DJI Fly & Go 4

Es gibt wie immer verschiedene Apps in den Stores.

iOS für Apple: DJI Fly & Go 4

Unboxing! DJI Mini 2 Paket von Amazon – Tipp

DJI Mini 2 kaufen – Eine schnelle, leicht und kleine Drohne mit 4K Kamera online kaufen… und günstig!? Ja klar! Vor dem Kauf einer Drohne für Foto- und Videoaufnahmen, sollte man definitiv Erfahrungsberichte lesen. Anleitung, Flugzeit, Geschwindigkeit, Reichweite, Kameraqualität, Installation, Aufbau und App für Android & iOS. Natürlich hab ich auch direkt noch ein Unboxing Video für dich gedreht, hier im Artikel und auf meinem Youtube Kanal: Lukinski. Warum dieser Test? Drohnen gibt es viele im Markt, doch welche ist wirklich gut im Vergleich? Wir haben in unseren Jahren viele Drohnen in unseren Büros gehabt und diese, ist unser absoluter Favorit: Perfekte Bilder, einfach zu bedienen und eine Drohne unter 1.000 Euro (nur 575,56 Euro netto), inkl. allen Zubehör, von Propeller bis Hartschalen-Koffer für unterwegs. So lassen sich Häuser, Villen und Grundstücke (auch Sport & Co.) ideal in Szene setzen für das nächste Immobilien Exposé. Mit der DJI Mini 2 sind Drohnenvideos bzw. Drohnenaufnahmen so schnell erstellt, dass man den gesamten Dreh um Flug und Produktion in einem Tag gelernt hat. Hier gibt es alle Antworten!

LUKINSKI News >
Berufsausbilder werden: AEVO Fragen 2 - Ausbildung vorbereiten (für Immobilienmakler, Handwerk & Co.)

Jetzt neu! Der DJI Pocket 2

Die Review ist schon in der Bearbeitung. Ich freue mich sehr auf die ersten Bilder von der DJI Pocket 2. Bilder, App, alles tadellos. Die Stabilisierung ist aber das ultimative Features.

DJI ist führend auf dem Gebiet der Stabilisierung und auch die DJI Pocket 2 ist atemberaubend. Selbst das Apple iPhone kommt nicht ran, bei weitem nicht. Außerdem hast du hier kaum Qualitätsverlust, anders als beim iPhone. 4K und 100 M/Bits sorgen für Detailreiche aufnahmen. Demnächst: Mein Erhahrungsbericht und Review auf Youtube. Und: Das alles funktioniert auch für Zeitlupen. Sie macht 60 FPS, also kannst das gute Slow-Motions machen. In Full HD sogar mit 240 FPS! Außerdem, Zeitraffer, Fotoaufnahmen und vieles mehr. 64 Mega Pixel lassen alle Fotos super scharf aussehen, der leicht veränderte Sensor macht es möglich.

Neu ist auch der Foto-Modus. So kannst du ganz einfach Foto-Panoramas aufnehmen, in bester Qualität. So kannst du einfach auch die Umgebung der Immobilie in voller Ansicht zeigen. Außerdem dabei, Active Track 3. Funktioniert einwandfrei Perfekt für alle Blogger, Vlogger und Youtuber. PS: Das hat die DJI Mini 2 nicht. Jetzt direkt testen: DJI Pocket 2.

Review: DJI Pocket 2 (Handkamera + Gimbal)

Hier eine tolle, erste Review auf Youtube.