Trier: Haus und Wohnung verkaufen – Preise, Tipps & Experten Checklist

Haus & Wohnung verkaufen in Trier – Unweit von Luxemburg, im südlichsten Teil Deutschlands und direkt in der Weinregion Mosel liegt die bereits zur Römerzeit gegründete Stadt Trier. Zahlreiche Baudenkmäler, so der Porta Nigra, sind Zeitzeugen der Vergangenheit und prägen Triers Stadtbild. Als älteste Stadt Deutschlands und Herzstück der Weinregion übt Trier eine enorme Anziehungskraft auf Besucher aus aller Welt aus. Nicht selten werden Besucher zu neuen Bewohnern von Trier, die dem Charme der Stadt erliegen und sich auf die Suche nach einer Immobilie begeben.

Hohe Nachfrage, guter Verkaufspreis: Worauf warten?

Eigentümer die ihr Haus oder eine Wohnung in Trier verkaufen möchten, haben anhand der hohen Nachfrage gute Chancen auf eine zeitnahe Realisierung ihres Vorhabens. Für den Verkauf von Häusern und Wohnungen gibt es unterschiedliche Gründe. So kann die Veräußerung auf die Agenda gelangen, wenn eine Immobilie geerbt und nicht zur Selbstnutzung benötigt wird. Auch eine Scheidung oder der berufliche Umzug und finanzielle Engpässe können als Ursache für den Immobilienverkauf betrachtet werden.

Eigentümer die professionell verkaufen und den gewünschten Verkaufspreis erzielen wollen, sollten sich auf eine lokale Vermakelung verlassen. Die Investition in ein Immobilienbüro wie Lukinski sorgt für einen effektiven und stressfreien Verkauf. Wer von privat verkaufen und seine Immobilie ohne Hilfe einer Makleragentur anbieten möchte, tappt schnell in Kostenfallen oder merkt im Verlauf der Abwicklung, dass die Angelegenheit komplexer als vermutet ist.

Fehler vermeiden? Lesen Sie hier mehr: Die 8 größten Fehler beim Hausverkauf.

Keine Zeit? Lesen Sie hier mehr zum Thema: Haus schnell verkaufen.

Makler & Ansprechpartner Trier

Nehmen Sie Kontakt auf zu unserem Immobilien Team:

Verkaufspreis in Trier: Realistische Bewertung

Wie hoch kann ich den Verkaufspreis für eine Eigentumswohnung in Trier ansetzen? Je nach Quadratmeter der Wohnung, erzielen Objekte in Trier derzeit im Großteil zwischen 40.000 € bis 765.000 Euro. Der Quadratmeterpreis pendelt derzeit zwischen 3.400 Euro für Wohnungen bis circa 35qm². Bei größeren Objekten ab 120qm² in Trier erzielen Sie derzeit einen Preis im Schnitt von 3.650 Euro auf den Quadratmeter. Im Mittel haben Sie damit, beispielsweise bei einer 80qm² Wohnung in Trier einen Preis von 3.540 Euro. Je nach Stadtteil schwankt der Preis natürlich. Sie wollen genau wissen, was Ihr Haus oder Ihre Eigentumswohnung in Tier Wert ist? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, für eine kostenlose Bewertung von unserem Immboilienmakler für Trier.

  • Wohnungsverkauf im Schnitt: 40.000 € bis 765.000 Euro
  • Quadratmeterpreis (bis 35qm): 3.400 Euro
  • Quadratmeterpreis (ab 120qm): 3.650 Euro
  • Quadratmeterpreis (Mittel): 3.540 Euro
  • Steigerung (Kleinstadt im Schnitt) zum Vorjahr: 13,7 %

Beliebt bei den Käufern sind (neben der Innenstadt) derzeit vor allem die Stadtteile Tarforst, Heiligkreu, Feyen, Euren und Olewig. Ebenso ist Trier Süde im Allgemeinen sehr beliebt für Käufer – dementsprechend hohe Gewinne lassen sich jetzt für Verkäufer erzielen.

Privatverkauf durch den Eigentümer – rentabel oder nicht?

Ist der Gedanke gefasst und die Immobilie in Trier soll verkauft werden, stehen Sie als Eigentümer vor einer der ersten und wichtigsten Fragen. Sollen Sie sich selbst um die Veräußerung kümmern oder ist es besser, wenn Sie einen Makler beauftragen und Ihre Eigentumswohnung, das Haus oder das Grundstück vom Experten verkaufen lassen? Beim Verkauf von privat sollten Sie im Vorfeld sorgfältig abwägen, ob Sie den zahlreichen Aufgaben und dem damit einhergehenden Stress gewachsen sind.

Sie benötigen viel Zeit, um den Immobilienverkauf zu planen und die notwendigen Vorbereitungen zu treffen. Als Verkäufer müssen Sie alle notwendigen Dokumente zusammentragen, den Energieausweis erstellen lassen, den Bebauungsplan und die Flurkarte für Kaufinteressenten zur Einsicht organisieren und wenn Sie es richtig machen möchten, eine Wertermittlung in Auftrag geben.

Kostenfallen und Zeitverschwendung

Aus diesen Aufgaben entstehen bereits einige Kosten, von denen der Energieausweis und die Verkehrswertermittlung mit weit über 1.000 Euro schnell zur Kostenfalle werden. Doch handelt es sich bei diesen Ausgaben noch nicht um das sprichwörtliche Ende der Fahnenstange. Jedes Inserat in einem Immobilienportal setzt neue Kosten auf Ihre Agenda. Wenn Sie erfolgreich und zeitnah verkaufen möchten, sollten Sie Ihre Immobilie in allen bekannten Portalen inserieren und auf Interessentenanfragen ohne Wartezeit reagieren.

Sie werden viel Zeit benötigen, wenn es um die Planung und Organisation der Besichtigungstermine geht. Haben Sie das Exposé hochwertig und ansprechend gestaltet und einen überzeugenden Verkaufspreis angesetzt, werden potenzielle Käufer nicht lange auf sich warten lassen.

Der Hausverkauf kann schnell zu Ihrem Hauptgewerbe werden, mindestens aber dafür sorgen, dass sich Ihre Freizeit, die Zeit mit der Familie und beim Hobby deutlich reduziert. Für die meisten Eigentümer ist der Hausverkauf die finanziell größte Veräußerung im Leben. Mit dem Haus oder der Wohnung sind viele Emotionen und Erinnerungen verbunden, die den Blick für eine neutrale Betrachtung trüben und in Verhandlungen zu Unsicherheit führen. Es ist durchaus von Vorteil, auf die Leistung eines lokalen Immobilienbüros zu vertrauen und den Verkauf durch einen Profi zu beauftragen.

Welchen Einfluss der Verkehrswert auf den Angebotspreis nimmt

Wenn Sie erfahren möchten, worauf Immobilienkäufer in erster Linie achten und welchen Einfluss der Verkaufspreis auf das Interesse nimmt, haben wir einen einfachen Tipp. Versetzen Sie sich in die Position eines Käufers und betrachten Ihr Exposé, die Beschreibung und Bebilderung der Immobilie, sowie den Angebotspreis nicht aus Ihrer Perspektive als Eigentümer. Diese Methode ist optimal, um sich einen ersten Eindruck von der Wirkung zu verschaffen und in Erfahrung zu bringen, ob Sie als Käufer eine Relevanz zwischen dem Angebotspreis und der Immobilie erkennen.

Verkehrswert ist nicht gleich Immobilienwert

Bei Lukinski wissen wir, dass Eigentümer ohne Verkaufserfahrung vielfach davon ausgehen, dass der Verkehrswert der reine Immobilienwert ist. Das ist ein Fehler, der zu verzögerten Verkäufen durch zu hohe Preise oder zu einem Angebot unter dem aktuellen Verkehrswert und damit zum finanziellen Verlust führt. Beim Verkehrswert handelt es sich um die Grundlage des Verkaufspreises, die unter Berücksichtigung einer ganzen Reihe an Faktoren berechnet wird. So fließen die Größe und Ausstattung von Haus oder Wohnung, das Baujahr und der Modernisierungsstand, aber auch umgebungsrelevante Aspekte ein.

Modernisierung, Infrastruktur und lokale Vergleichsobjekte

Die Infrastruktur und die Lage fließen ebenfalls ein. Aus der Summe aller Faktoren wird ein Wert ermittelt, der Auskunft über den wahrscheinlich erzielbaren Verkaufspreis gibt. Versierte Makler kennen die Nachfrage und das Angebot, analysieren den Markt und nehmen die Wertermittlung für Ihre Eigentumswohnung, Ihr Grundstück oder das Eigenheim mit größter Sorgfalt vor. Mit Fingerspitzengefühl und Know-how werden lokale Vergleichsobjekte hinzugezogen und mit dem Verkehrswert Ihrer Immobilie verglichen. Anschließend können Sie gemeinsam mit dem Experten einen Angebotspreis fixieren und sich darauf verlassen, dass das Angebot den realen Marktwert widerspiegelt und daher nicht zum Ladenhüter oder zum Verlustgeschäft wird.

Angebot an Selbstnutzer oder Kapitalanleger?

Diese Entscheidung ist sowohl vom Objekt, wie von der Lage Ihrer Immobilie in Trier abhängig. Ein Eigenheim oder das Zweifamilienhaus im Grünen eignet sich eher für Selbstnutzer, während die Eigentumswohnung oder ein Mehrfamilienhaus in der Stadt durchaus für Kapitalanleger interessant ist. Haben Sie für sich eine Entscheidung getroffen, fließt Ihre Ausrichtung in die Erstellung des Exposés ein. Wenn Sie sich explizit auf Kapitalanleger konzentrieren, müssen einige Besonderheiten in der Ansprache und in der Objektbeschreibung Beachtung finden. Immobilien, die zur Selbstnutzung verkauft werden, können mit einer emotionalen Beschreibung am besten verkauft werden.

Wollen Sie hingegen einen Investor ansprechen, spielen die renditebasierten Faktoren eine übergeordnete Rolle. Als Kapitalanlage eignen sich sowohl vermietete, als auch unvermietete Objekte.

In der Praxis zeigt sich, dass die sicheren Mieteinnahmen durch Bestandsmieter für Investoren eine weitaus weniger wichtige Rolle spielen als angenommen. Entscheidungsfördernd sind konkrete, lückenlos belegbare Angaben zu Sanierungen, eine Dokumentation des Standards und der Ausstattung, Angaben zur Infrastruktur und zur Eigentümerschaft. Bei einem Haus reicht es aus, wenn Sie Ihre Besitzrechte anhand des Grundbuchauszugs nachweisen und dem potenziellen Käufer damit den Beweis erbringen, dass es sich nicht um eine Erben- und Eigentümergemeinschaft handelt. Auch bei Verkäufen zur Selbstnutzung darf dieser Aspekt nicht unterschätzt werden. Fakt ist aber, dass Sie beim Immobilienverkauf an Selbstnutzer durchaus emotionale Beschreibungen liefern können, während Sie einen Investor mit konkreten Fakten überzeugen.

Lesen Sie mehr zum Thema Miteigentumsanteile:

Eigentumswohnung in Trier verkaufen: eine sehr komplexe Herausforderung

Gegenüber dem Hausverkauf in Trier, stellt der Verkauf einer Eigentumswohnung vor besondere Hürden. Befindet sich die Wohnung in einer Anlage mit mehreren Eigentümern, kann sich ein Wohnungsverkauf von privat aufgrund verschiedener Schwierigkeiten in die Länge ziehen und Sie Nerven kosten. Ehe Sie mit dem Verkauf starten, sind Gespräche mit der Eigentümergemeinschaft nötig. Auch das Protokoll der Eigentümerversammlung wird beim Verkauf dieser Wohnung benötigt und zählt zu den Dokumenten, die von enormer Wichtigkeit sind.

Die meisten Wohnungsbesitzer reagieren erstaunt, wenn es im Gespräch mit der Verwaltung zur Aufforderung kommt, den potenziellen Käufer vorzustellen und ausführliche Bonitätsnachweise vorzulegen. Als Eigentümer entscheiden Sie nicht allein über einen Käufer, sondern müssen die Verwaltung oder die Gemeinschaft integrieren.

Kann eine Ablehnung erfolgen? Bonitätsprüfung des Käufers

Eine Ablehnung kann erfolgen, wenn die Bonität des potenziellen Käufers nicht zu den finanziellen Aufwendungen zur Instandhaltung oder zu Modernisierungen der Anlage passt. Eine alleinige Bestätigung über die Finanzierung des Wohnungskaufs reicht in diesem Fall nicht aus. Durch die Komplexität des Verkaufs von Eigentumswohnungen empfiehlt es sich, ein Immobilienbüro mit Expertise zu beauftragen und die Verhandlungen, die Dokumentenbeschaffung und den Verkauf selbst in erfahrene Hände zu übergeben. Viele Eigentümer haben beim Verkauf der Wohnung von privat die Erfahrung gemacht, dass ein Käufer anhand seines finanziellen Backgrounds zwar in Frage kommt, nach der Vorstellung bei der Hausverwaltung aber dennoch abgelehnt wird.

Passt das Nutzungsvorhaben des neuen Eigentümers nicht zu den Vorstellungen der Gemeinschaft, wird der Bewerber im Regelfall nicht akzeptiert. Das ist beispielsweise häufig der Fall, wenn der Neueigentümer die gekaufte Wohnung als Renditeobjekt erwerben und anschließend vermieten möchte. Um diesen und anderen Herausforderungen mit Professionalität zu begegnen, sollte Sie der Verkauf Ihrer Eigentumswohnung direkt zu einem lokalen Immobilienbüro wie Lukinski führen. Auf diesem Weg vermeiden Sie unnötige Verzögerungen und haben die Sicherheit, dass der Verkauf reibungslos und zu Ihrer Zufriedenheit abgewickelt wird.

Trier: Zahlen & Fakten zur Bevölkerung

Mehr zu Stadt, Veranstaltungen und Empfehlungen? Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Seite der Stadt Trier. Weitere Statistiken finden Sie hier: Immobilien Statistik.

Einwohner und Entwicklung

Ortsbezirke mit Fläche und Einwohnerzahl (Erst- und Zweitwohnsitz). Mehr Daten und Fakten zu Trier finden Sie hier (Quelle): Wikipedia / Trier.

Nr. Ortsbezirk
mit zugehörigen Stadtbezirken
Fläche
in ha
Einwohner
31. Dez. 2006
Einwohner
31. Dez. 2013
Einwohner
31. Dez. 2015
11 Mitte/Gartenfeld (Altstadt, Gartenfeld) 297,8 12.648 12.256 12.213
12 Nord (Nells Ländchen, Maximin) 376,9 14.256 13.628 16.161
13 Süd (Barbara, Matthias) 172,2 9.409 9.386 9.226
21 Ehrang/Quint (Ehrang, Quint) 2.613,4 9.397 9.133 8.973
22 Pfalzel 235,0 3.558 3.543 3.504
23 Biewer 518,6 1.985 1.860 1.829
24 Ruwer/Eitelsbach (Ruwer, Eitelsbach) 916,7 3.142 3.020 2.922
31 West/Pallien (Pallien, Trier-West) 848,8 7.117 7.053 7.077
32 Euren 1.318,9 4.116 4.271 8.000
33 Zewen 749,6 3.695 3.564 3.508
41 Olewig 310,0 3.312 3.076 3.120
42 Kürenz (Alt-Kürenz, Neu-Kürenz) 582,5 8.578 9.567 9.867
43 Tarforst 418,4 6.827 6.688 6.498
44 Filsch 160,1 830 836 928
45 Irsch 408,2 2.410 2.290 2.258
46 Kernscheid 376,8 999 936 933
51 Feyen/Weismark (Feyen, Weismark) 509,5 5.845 5.866 6.043
52 Heiligkreuz (Alt-Heiligkreuz, Neu-Heiligkreuz) 203,6 6.766 6.676 6.696
53 Mariahof 704,0 3.212 3.031 3.001
Stadt Trier 11.721,0 108.102 106.680 112.757

Kennzahlen der Stadt: Einwohner und Fläche

  • Bundesland: Rheinland-Pfalz
  • Höhe: 136 m ü. NHN
  • Fläche: 117,13 km2
  • Einwohner: 110.636 (31. Dez. 2018)
  • Bevölkerungsdichte: 945 Einwohner je km2
  • Postleitzahlen: 54290–54296; Vorwahl: 0651
  • Kfz-Kennzeichen: TR
  • Stadtgliederung: 19 Ortsbezirke

Quelle: Wikipedia / Trier.

Stadtverwaltung: Adresse & Anfahrt

Fragen zu Umbau, Neubau und Co.? Tipps erhalten Sie auch in der Stadtverwaltung. Hier ist die Adresse der Stadtverwaltung: Am Augustinerhof in 54290 Trier.

Ihr Erfolg durch lokale Immobilienmakler – Lukinski

Ob Haus, Wohnung oder Grundstück: der Immobilienverkauf bringt zahlreiche klassische Immobilienmakler Aufgaben und ein hohes Verantwortungsspektrum mit sich.

Fehler in der Planung oder der Verkehrswertermittlung, nicht aussagekräftige Exposés und viele weitere Aspekte beeinflussen die Attraktivität Ihrer Immobilie in den Augen potenzieller Käufer. Investieren Sie in professionelle Leistungen und beauftragen Lukinski als lokales Immobilienbüro, können Sie sich zurücklehnen und die Veräußerung des Objekts durch einen Experten vornehmen lassen. Wer die Immobilie kauft, entscheiden Sie. Wir leisten die Vorarbeit und sind vom ersten Gespräch bis zur Objektübergabe ein seriöser und erfahrener Partner für Eigentümer.

Sie suchen nach einer adäquaten Lösung? Rufen Sie uns an und erzählen uns von Ihrem Haus oder der Eigentumswohnung! Wir realisieren den Verkauf in Ihrem Auftrag und unterstützen Sie dabei, dass die Veräußerung Ihrer Immobilie in positiver Erinnerung bleibt. Sie vermeiden Kostenfallen, schließen Fehler im Ablauf aus und erzielen den Verkaufspreis, den Sie im Vorfeld mit uns vereinbart haben.

Ihre Vorteile: Immobilienmakler Trier

✓ überregionale Kunden und Stammkunden (Direktkauf möglich!)
✓ Jahrzehnte Erfahrung und eingespieltes Team
✓ 100% kostenlose Bewertung und Analyse Ihrer Immobilie
✓ unabhängig von Banken und Online-Portalen

Makler & Ansprechpartner Trier

Nehmen Sie Kontakt auf zu unserem Immobilien Team: