Keller: Vorräte, Heizungsräume und Waschräume

Keller – Ein Untergeschoss oder auch Soutterrain gennant, ist ein geschlossenes Gebäudeteil unter der Erde. Gerade ältere Hausobjekte besitzen einen Keller. Ursprünglich genutzt für Lagerungen von Lebensmitteln, heutzutage ein Stauraum für die ganze Familie.

Keller im Überblick: Unterirdische Abstellkammer

  • unterirdischer Raum eines Gebäudes
  • viel Platz für Vorräte, Heizungsräume und Waschräume
  • bei einem Neubau kann auf Unterkellerung verzichtet werden

Zurück zum Wiki: Immobilien