Den richtigen Provider zu finden für die eigene Internetseite ist nicht nur für Firmen extrem wichtig, sondern natürlich auch für Onlineshops. Viele junge Startups oder Selbstständige, die gerade den Sprung Weiterlesen

Facebook Kommentare machen Homepages, Blog und Online Shops wesentlich lebendiger. Nutzer sind nicht mehr dazu gezwungen ihre Daten einzutragen oder sich zu registrieren. Durch die Platzierung bzw. den Austausch der WordPress Kommentare mit den Facebook Code, steigt die Interaktion, die Nutzerbindung und auch die Besuchszeiten Weiterlesen

Heute stieß ich in unserer Werbeagentur wieder einmal auf das Problem, dass ich mehrere Text-Dateien zu einer zusammenfügen muss. Deshalb ein kleines Tutorial zum Vereinen von Text-Dateien. Wer viel Content erstellt, wird häufig dazu kommen, dass mehrere TXT-Dateien exportiert werden. Diese korrigiert man dann durch „Suchen & Ersetzen“ auf Standardfehler. Bei massenhafter Texterstellung, beispielsweise durch Software, kommt es dazu, dass sich Fehler ständig wiederholen. Das sind doppelte Leerstellen oder auch Fehler die ständige kommen wie „testenSie“. Wenn jeder Text über 1000 Zeichen hat, dazu HTML, Youtube-Einbettungen, etc. ist das massenhafter ersetzen Gold wert, denn es spart Medienmanagern viel Zeit. Im Content Marketing oft der erscheidende Faktor für Geschwindigkeit. Mit kleinen Programmen wie Notepad++ kann man dann ganz einfach die Funktion „Suchen & Ersetzen“ nutzen.

+ Kennst du schon?

 

Zuerst habe ich versucht mehrere Textdateien mit Notepad++ zusammenführen. Es geht aber viel einfacher! Um die Dateien zusammenfügen zu können, benötigt ihr nicht einmal zusätzliche Freeware. Es geht direkt über eure Benutzeroberfläche. Unter dem Video Tutorial findest du auch eine schnelle Anleitung mit Screenshots + den Code!

Mehr starke Tipps für Content Creation & Marketing?

Mehrere Textdateien zusammenführen | Video Tutorial für Werbeagenturen

Im Vergleich zu den üblichen 20-minütigen Photoshop Tutorials geht dieses wirklich fix!

Ordner anlegen für Content Exporte

Hier exportiert ihr eure Texte sauber in einen Ordner.

Command öffnen zum zusammenführen der Texte

Mit Strg+Shift klickt ihr mit der rechten Maustaste in den leeren Bereich innerhalb des Ordners.

Anschließend wählt ihr im Menu „Eingabeaufforderung hier öffnen“.

Schon öffnet sich das Eingabefenster

Code zur Text Zusammenführung

Im neuen Dialogfeld schreibt ihr Folgendes:

for %f in (*.txt) do type "%f" >> output.txt

„output.txt“ kann dabei noch angepasst werden, beispielsweise in „kundeA.txt“. Danach bestätigt ihr mit der Enter-Taste.

SEO Content Spinning

Oft benötigt an dieses Feature bei der Textkorrektur (vor Export) im Content Spinning für Branchen wie Immobilien oder auch Versicherungen. Du willst mehr zum Thema massenhafte Texterstellung lernen? Dann lies hier mein Tutorial zum Thema: SEO Content Spinning.

+ Empfehlung

+ Kennst du schon?

 

WordPress ist eines der beliebtesten Content Management Systeme überhaupt. Die kostenlose Software erlaubt es Privatpersonen, Selbstständigen und Firmen Blogs anzulegen. Der Blog kann dann eine Website sein, eine Landingpage und sogar ein Online Shop Weiterlesen

Suchmaschinenoptimierung verlangt immer mehrere Wege. Neben Backlinks, Content und Struktur, ist auch immer entscheidend, das Verhalten der eigenen Besucher zu kennen. Die kostenlose Google Software Analytics bietet dabei einen umfangreichen Einblick in das Verhalten der User. Neben Echtzeit-Tracking und Übersicht bietet Google online auch Informationen zur Nutzergruppe (Demografie, Standort, usw.), zum Nutzerverhalten (Seitenansichten, Seitenfluss, usw.) und zur Akquise Weiterlesen

Dieses Video Tutorial ist speziell für Einsteiger und für angehende WordPress Heavy-User. Der Grundaufbau ist fast immer gleich, von Einstellungen und Permalinks hin zu ersten Beiträgen, Kategorien und Seiten im Content Management System. In nur drei Minuten lässt sich WordPress komplett einrichten. Mit sauberen Links und erstem Blog. Ein gutes System für jeden, der zum ersten Mal sein WP-System aufbaut oder es häufiger, schnell für Freunde einrichtet.  Weiterlesen

Professionelles Webdesign für die eigene WordPress Homepage ist dank smarter Lösungen wie themeforest.net kein großes Thema mehr. Hier stehen mittlerweile tausende von fertigen Seiten Templates und Vorlagen für alles Systeme, von Magento bis Drupal und WordPress, zu Verfügung. Wer auch eine solche Lösung zurück greift oder auch auf kostenlose WordPress Templates, muss sie noch installieren. Für alle Einsteiger zeige ich hier einmal, wie ihr ein schönes Theme auf themeforest.net findet, es herunterladet, entpackt und installiert. Natürlich werfen wir in der Anleitung auch einen Blick auf die Documentation. Weiterlesen

Ein unerlässliches Tool für jede Website ist ein zuverlässiges Kontaktformular mit dem Kunden beziehungsweise Interessenten und Besucher sofort und einfach Kontakt mit Ihnen aufnehmen können. Solch Formulare sind ohne HTML-Kenntnisse schwer umzusetzen. Wenn es an den eigenen HTML Skills fehlt, kein Problem, dafür gibt es das clevere Plugin Contact Form 7. Hier bekommen Sie im Backend Weiterlesen

Gute Texte sind für Suchmaschinenoptimierung (SEO) essenziell. Gute Erfolge erzielen viele schon, in dem sie einfach, sauber arbeiten. Eine gute Struktur der Texte erleichtert die optimale Platzierung in den Suchergebnissen. Der Vorteil liegt klar auf der Hand, die Texte sind zum einen Leser-freundlich (Usability), sind gleichzeitig aber auch für Suchmaschinen wie Google, besser identifizierbar. Das Video findest du direkt unter dem Grundaufbau oder direkt auf Youtube. Checkst du deine eigenen Rankings schon? In meinem neuen Video Tutorial zeige ich die 3 Basics für das kostenlose Tool von Google: Webmaster Tools. Es erlaubt den Check von Suchmschinenplatzierungen aber auch Vergleiche von Zeiträumen und vieles mehr. Klingt interessant? Ist es auch! Schau hier das kostenlose Video zum Thema Google Webmastertools für Anfänger.

+ Kennst du schon?

 

Video, Beispiel und Tipps für erstes Bilder SEO:

  • Video Tutorial – Text Optimierung mit Überschriften (Beispiel: WordPress)
  • Grundaufbau von einfachen SEO-Texten – Überschriften und Textlänge
  • Die optimale Text-Länge für Webseiten – So viele Wörter braucht ein Text
  • Frage auf YouTube: Bilder, Alt-Atribut & SEO

Video Tutorial – Text Optimierung mit Überschriften (Beispiel: WordPress)

+ Kennst du schon?

 

 

Grundaufbau von einfachen SEO-Texten – Überschriften und Textlänge

 

Überschrift 1 (h1)  – Titel der Website, wird nur einmal verwendet!

Einleitungstext – Ca. 80-100 Wörter, die den kommenden Text und seinen Inhalt kurz und prägnant zusammenfassen.

Überschrift 2 (h2)

Text

Überschrift 3 (h3) – Immer als Unterüberschrift von h2, davon können natürlich auch mehrere nacheinander verwendet werden

Text

Überschrift 4 (h3) – Immer als Unterüberschrift von h3

Text

Überschrift 2 (h2) – Danach folgt die selbe Struktur, immer wieder

Text

 

Die optimale Text-Länge für Webseiten – So viele Wörter braucht ein Text

Tipp! Texte sollten immer im Fließtext geschrieben sein. Sie sollten jeweils sinnvolle Sinnabschnitte (Absätze). Guten Seiten haben locker über 900 Wörter Text. Wer gute Listen oder lange Texte macht, nutzt auch gern einmal 50 Fotos, 20 Videos oder 3000 Wörter.

 

Frage auf YouTube: Bilder, Alt-Atribut & SEO

Diese 4 Steps für Bilder wollte ich noch im Artikel ergänzen! Den auch Bilder sind ein wichtiges Element für die Suchmaschinenoptimierung. Nicht nur, das sie die Inhalte für eure Leser interessanter machen und damit die Verweildauer, etc. erhöhen (das nennt man jetzt auch Search Engine Expirience, ein neuer wichtiger Faktor für die Bewertung von Seiten im Wettbewerb), auch in den Bild-Suchergebnissen zieht ihr neue Nutzer auf eure Seite.

  1. Keywords im Dateinamen – Schon vor Upload solltest du deine Keywords im Dateinamen haben. Meist kommen sie aus der Kamera und tragen namen wie „DCIM2053.jpg“. Benenne deine Bilder direkt vor Upload um, bspw. „berlin-innenstadt-fruehling-cafe-freund-freudin.jpg“
  2. Bild-Komprimierung – Komprimiere deine Bilder um auch deine Ladezeiten zu optimieren (pagespeed), Anleitung findest du in diesem Tutorial von mir (für Photoshop und Online Komprimierung): Bildkomprimierung Video Tutorial #7 – Photoshop und Online komprimieren
  3. Alt-Text – Verwende deine Keywords im Alt-Text.
  4. Nicht vergessen – Verwende deine Keywords im umliegenden Text

Revisionen in WordPress sind als Sicherheitskopie für euren Blog gedacht. Das heißt, jede Änderung ist auch zu einem späteren Zeitpunkt revidierbar. Damit ist es möglich, zu frühren Änderungen im Beitrag zurück zu springen, wenn zum Beispiel Fehler enstehen. Gestern hatte ich ein interessantes Gespräch mit Horst Wenzel von der Flirtuniversity. Wir sprachen auch irgendwann über dieses Problematik, die mehr Datenbankkapazitäten abfordert als es oft nötig ist. Weiterlesen

Blogging ist zunehmend spannend: Für Menschen, für Unternehmen, für Personen im öffentlichen Leben – oder die, die es werden wollen. Für meine eigenen Fashion- und Modeblogger im Netzwerk gebe ich öfter Workshops. Ein ganz aktueller zu den grundlegenden Basics ist hier, schlank & elegant auf 9 Schritte zusammengefasst. Danach weißt du, wie du mit WordPress Blogartikel schreibst. Hier ist der Workshops mit den ersten, wichtigen Steps für WordPress Blogger. Weiterlesen