Beiträge

Mit, für und dank Kabelbrand konnte ich auch dieses Mal wieder ein interessantes Projekt begleiten – oder besser, eine interessante Person: Astrid Jerschitz. Köln, LA – aber zurzeit in Shanghai. In nur 14 Tagen haben wir eine Website geschaffen, klein, nett & vielfältig.

Mit dem neuem Büro im Herzen Braunschweigs (Abelnkarren 1) stehen jetzt über 150 QM für Shooting! Shooting! Shooting! bereit. Die Jungs von TI bieten 360°/180°-Panoramas und ein komplettes Gigapixel-Kamera-Set. Der Rest des Equipments ist auch exquisit. Demnächst launchen wir die neue Website für 2013!

Modelkids.de Relaunch!

Nein, es geht nicht um Herrn Lukinskis tolle Frisur, sondern um Modelkids.de. Eine der führenden Kinder-Modelagenturen strahlt jetzt mit neuem Design. Während andere Sylvester feiern… hatten wir Klebeband! Bis heute Nacht haben wir das Büro nicht mehr verlassen und voila. 102 glückliche Kindermodels. Wir freuen uns auf 20 Minuten Pause, dann geht’s weiter. Schlafen? Nein! […]

Photographie, Shootings und Bookings in einer Agentur. Die neue Marke im Lukinski-Haus: True Images. Bisher liegt ihr Schwerpunkt auf Fashion- wie Mode- und Produktfotografie: Klassisches Shooting. Mit TI Models ergänzt um Bookings ein idealer Weg beide Bereiche, Booking und Shooting zu verbinden. Beide Kompetenzen, Photographie und Booking unter einem Braunschweiger Dach, aus einer Hand. Ein […]

Passend zum neuen A0-Werbeplakat hat Dean’s Nightbar jetzt auch noch eine moderne Website. Wenig Text, viel Inhalt. In klassischen Brauntönen für ein gemütliches Ambiente wie in der Braunschweiger Bar selbst.

Für Enat Afer e.V. arbeite ich seit 2011 ehrenamtlich. „Enat Afer“ bedeutet „Mutter Erde“. Ziel des Vereins ist es nachhaltig Entwicklungsprojekte zu fördern und umzusetzen. Mehr als erfolgreich seit über zehn Jahren. Als Medienmanager betreue ich viele unserer Projekte in Äthiopien, Afrikas. Dies ist unsere neue Website auf der alle Informationen zu finden sind, vom […]

Augendope, das zweijährige Projekt gab den Autor nie Preis. Manche nannten ihn den Kalkofe des Web. Fundstücke und beweis für kulturelles Leben im Web. Danke für die Zeit!