Politik & Wahlen: Neue Kolumne zu Frank Walter Steinmeier, Barcelona und Stephen Bannon

Darf ich Sie heute auf meine neue Kolumne Aufmerksam machen? Nachdem das Social Media Team um Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier tatsächlich die Markierung 2x entfernt hat, wollte ich der neuen Kolumne auf B2021 noch ein wenig mehr Aufmerksamkeit widmen! Den Politik Blog habe ich vor ein paar Wochen gestartet. Hier schreibe ich jeden Sonntag eine neue Kolumne zur Woche und präsentiere die neuesten Hochrechnungen der Meinungsforschungsinstitute (vergleich zwischen Allensbach, Emnid, Forsa, Forschungsgruppe Wahlen, GMS, Infratext dimap und INSA sowie den Vergleichsdaten zur Bundestagswahl 2013) zur Bundestagswahl 2017 und natürlich (Stichwort: News Jacking) zur Bundestagswahl 2021. Savty first ist die Domain B2020 auch schon gesichert, man weiß ja nie! Fakt ist: Bei meinen Recherchen ist mir ein Thema aufgefallen, das mir schon lang nicht aufgefallen ist, der Bundespräsident. Bundespräsident ohne Präsenz! Medial hat er so gut wie keine Sendezeit, warum eigentlich? Außerdem aktuelles zu Stephen Bannon. Als vorletzter Mann, Bannon verlässt das Team um US-Präsident Donald J. Trump. Bannon war Trumps Chefideologe. Bannon selbst betreibt eines der größten, rechts-populistische Netzwerke. CNN begründet den Wechsel mit einer leichten Neuausrichtung, hin zum moderaten Lager um seine Tochter und seinen Schwiegersohn. Bannon will weiterhin „alles schlechte von Trump fernhalten“. Außerdem: Eine Chronik der Ereignisse in Barcelona.

Die Headlines in meinem neuen Politik/Wahl Blog:

  1. Terror. Flüchlinge. Trump. Where the fuck is Frank Walter Steinmeier?
  2. Terroranschläge in Barcelona: Zelle statt Einzeltäter
  3. Stephen Bannon geht: Trump ohne Chefideologen
  4. Aktuelle Umfragen und Hochrrechnungen zum 20.08.2017

Stephen Bannon geht: Trump fast allein

Terror in Barcelona: 10+ Tote, 100+ Verletze