Immobilie verkaufen in Blankenese (Hamburg): Ein- und Mehrfamilienhäusern – Tipps

Immobilie verkaufen – Wohnung verkaufen, Mehrfamilienhaus verkaufen oder das eigene Grundstück. Das Hamburger Viertel Blankenese zählt zu den attraktivsten Stadtteilen in der Hansestadt und steht den beliebten Stadtteilen Othmarschen, Rissen und Hafen City in nichts nach. Ob exklusive Villa am Rande der Elbe, Loft mit unglaublichem Ausblick auf die Stadt oder geräumiges Einfamilienhaus – Sie wollen Ihre Immobilie in Hamburg-Blankensee verkaufen? Wir geben Ihnen hier einen Überblick über alles, was Sie für einen erfolgreichen Immobilienverkauf wissen müssen. Außerdem: Die Themen Immobilienbewertung und Off Market – Willkommen in Hamburg-Blankensee. Zurück zu Immobilien Hamburg.

Hamburg-Blankensee: Wohlhabender Stadtteil mit Blick auf die Elbe

Hamburg ist mit seiner sehr attraktiven, norddeutschen Lage, eines der begehrtesten Gebiete in Deutschland. Die Wirtschaft ist stabil, der Arbeitsmarkt boomt und die kulturelle Vielfalt gepaart mit dem kühlen Flair des Nordens macht den einzigartigen Charm der Hansestadt aus. So zieht es nicht nur Familien, Paare und Studenten hierher, sondern auch wohlhabende Personen aus den Bereichen Sport, Musik, Film und Fernsehen. Ob Immobilie zur Eigennutzung oder als Kapitalanlage, jedes der Hamburger Stadtteile überzeugt durch seine Einzigartigkeit. Vom ruhigen Rotherbaum bis zum lebenslustigen Hafen City – in Hamburg findet jeder sein zu Hause.

Stadtteil: Karte und Lage

Angrenzend am beliebten Wohnviertel Rissen, liegt der luxuriöse Stadtteil Blankensee. Erfreuen Sie sich hier der schönen Landschaft und Natur, die dieser einzigartige Wohnort zu bieten hat. Die hohen Erhebungen sorgen für ein einzigartiges Bild. Einzigartig ist das Treppenviertel: Hinter diesem Viertel verbirgt sich ein Wohngebiet mit alten Fischerhäusern, die nur zu Fuß erreichbar sind. So wird ein Projekt zum autofreien Wohnen realisiert. Und auch der Blick auf die Elbe macht den Charm von Blankensee aus.

Der wohlhabende Stadtteil überzeugt durch seine Fachwerk-Fischerhäuser und seine Vorkriegsvillen. Fast im gesamten Stadtteil hat man einen Blick auf die Elbe. In Hamburg-Blankenese finden Sie attraktive Immobilien inmitten eines Viertels, das sich durch eine hohe Lebensqualität auszeichnet. Viel Grün und zahlreiche Parkanlagen laden die Bewohner zum Spazieren und zum Verweilen in der Natur ein. Im Sommer erscheint der Stadtteil wie eine Mischung aus einem skandinavischen und mediterranen Urlaubsparadies.

Sehen Sie hier im Streetview mehr:

Immobile verkaufen: Wohnung, Haus, Mehrfamilienhaus

Wenn es um den Verkaufserfolg geht, sind sich über 70% alle Eigentümer einig: Das Objekt soll zum besten Preis und ohne lange Wartezeit verkauft werden – deshalb entscheiden Sie sich für einen Immobilienmakler in Hamburg. Ein kompetenter Makler begleitet Sie nicht nur durch den gesamten Verkaufsprozess, sondern berät Sie auch zum Thema Steuern und Finanzen. Auch mit den unterschiedlichen Haustypen und Wohnungstypen kennt sich ein erfahrener Immobilienmakler aus.

Zum Thema Verkaufen in Blankensee gleich noch mehr. Hier vorab ein Überblick, mit weiterführenden Informationen und Tipps:

Einer der wichtigsten Schritte beim Immobilienverkauf ist die Bewertung der Immobilie:

Immobilienbewertung: Wertermittlung beim Immobilienverkauf

Bei der Immobilienbewertung wird anhand mehrerer Faktoren nicht nur der Wert der Immobilie geschätzt, sondern auch der Kaufpreis festgelegt. Der Wert Ihrer Immobilie basiert nicht allein auf dem reinen Sachwert des Hauses oder der Wohnung – also die Kosten für den Bau, Renovierungen und Modernisierungen, sondern ist auch von anderen Faktoren abhängig.

Erfahren Sie hier mehr:

Immobilien verkaufen in Hamburg-Blankenese

Sie wollen direkt nach der Immobilienveräußerung ein Grundstück kaufen? Oder Sie wollen ein Mehrfamilienhaus kaufen, um es dann lukrativ zu vermieten? Was auch immer der Grund für einen schnellen Immobilienverkauf ist, haben Sie sich entschieden, eine Immobilie in Blankenese zu verkaufen, werden Sie nicht lange auf Interessenten für Ihr Objekt warten müssen. Blankenese profitiert von einer traumhaft schönen Lage. Dies wirkt sich auch auf den Wert Ihrer Immobilie aus. Vor allem gilt dies für Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke, die bereits aus Baugrundstück ausgewiesen oder als Bauerwartungsland deklariert sind. Da die Mieten und die Grundstückspreise zusammen mit München in Hamburg am höchsten sind, profitieren auch Sie von den hohen Immobilienpreisen.

Unterstützung beim Immobilienverkauf durch Experten

Gern unterstützen wir Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie. Als Online-Makler gehört die schnelle Erreichbarkeit zu unseren Stärken.  Entscheiden Sie sich für einen stressfreien und erfolgreichen Immobilienverkauf, lassen Sie sich bei allen Fragen rund um Ihren Immobilienverkauf beraten. Dazu gehören die Erstellung eines Exposés und die Schaltung von Anzeigen ebenso wie die Betreuung von Interessenten. Welche Arten an Finanzierung gibt es? Welche Kosten werden vom Käufer übernommen? Und können Sie Ihre Immobilie steuerfrei verkaufen? Auch diese Fragen werden von einem Makler beantwortet.

Schneller und stressfreier Immobilienverkauf mit Hilfe eines Maklers.

Immobilien in Hamburg-Blankenese sind sehr begehrt, und Sie müssen vermehrt mit Nachfragen rechnen. Gleiches gilt für Besichtigungstermine, die einen besseren Eindruck vermitteln können als das Exposé. Überlassen Sie die oft stressige Kommunikation und die Terminvereinbarung den Experten. So können Sie sich über einen schnellen Immobilienverkauf freuen und haben trotzdem Zeit für Ihre Arbeit, für Privates und für Ihr Hobby.

Hier die einige Aufgaben Ihres Maklers zusammengefasst:

  • Erstellung des Exposés
  • Vermarktung der Immobilie
  • Immobilienbewertung
  • Koordination und Durchführung der Besichtigungstermine
  • Bonitätsprüfung der Kaufinteressenten
  • Abwicklung

Häufige Fragen für Verkäufer*innen

Sie wollen ein Grundstück kaufen und haben es nun mir Ihrer aktuellen Immobilienveräußerung eilig? Ob Doppelhaushälfte in Blankensee, Altbauwohnung in Harvestehude oder Einfamilienhaus in Rissen – als Immobilienverkäufer gibt es bestimmte Fragen, die Sie sich stellen müssen. Haben Sie bereits ein neues Objekt gefunden? Soll auch die Ausstattung der Immobilie verkauft werden? Und gibt es ein Vorverkaufsrecht?

Lesen Sie hier mehr: Immobilie verkaufen in Hamburg

Hier sind die wichtigsten Fragen, die Sie sich als Eigentümer vor dem Verkauf stellen müssen:

  1. Haben Sie eine Anschlussimmobilie in Aussicht?
  2. Gibt es Renovierungs- / Sanierungsbedarf an der Wohnung?
  3. Sind alle Unterlagen und Dokumente vorhanden?
  4. Sind Vorfälligkeitsentschädigung zu zahlen?
  5. Sind Teilungserklärung, Gebäudeversicherung, Protokolle Eigentümerversammlungsprotokolle, Hausgeldabrechnungen, Aufstellung der Mieten, usw. vorhanden?
  6. Gibt es Aufstellungen über die Instandhaltung der Eigentumswohnung (Instandhaltungskosten)?
  7. Soll Inventar verkauft werden?
  8. Gibt es ein Vorkaufsrecht?
  9. Wert der Wohnung?

Sie wollen eine Immobilie in der Hansestadt Hamburg verkaufen? Aufgrund der attraktiven Lage und der vielen Freizeitangebote sowie Sehenswürdigkeiten ziehen immer mehr Menschen in die Millionenstadt. Wie Sie am besten von der Beliebtheit der Stadt profitieren und einen hohen Verkaufswert erzielen, erfahren Sie hier:

Kennen Sie schon? Rissen

Sie interessieren sich für weitere Immobilien in Hamburg? Wir informieren Sie über den Immobilienverkauf in den beliebtesten Stadtteilen Hamburgs. Rotherbaum oder Hafen City? Wir präsentieren Ihnen die richtigsten Informationen. Sie wollen mehr in Erfahrung bringen über den Stadtteil Rissen? Dann schauen Sie bei folgendem Artikel vorbei:

Hamburg: Immobilien in der Hansestadt

Hamburg ist die einzige Metropole in Deutschland, die Hafenfeeling bietet. Täglich erreichen Tausende von Containern über die Hafenanlagen die Stadt. Deshalb zieht es so viele Menschen nach Hamburg. Es gibt nicht nur eine florierende hanseatische Wirtschaft, in Hamburg sind auch die großen Medienhäuser, Werbeagenturen und natürlich entsprechend viele Immobilienmakler ansässig. Vor allem die Elbphilharmonie mit ihrer einzigartigen Architektur steht für Hamburg.

Wohnen in Hamburg

Die Hansestadt, Deutschlands Perle im Norden steckt voller Leben und bildet ein Zentrum für Business und Lifestyle. Das zieht die Menschen an, wie sich auch jüngst zeigte, denn Hamburg konnte innerhalb von 6 Jahren ein Bevölkerungswachstum von mehr als 7% verzeichnen. Mehr Menschen fordern natürlich auch mehr Wohnraum, weshalb wir Ihnen hier die exklusivsten und schönsten Wohnviertel näher bringen, damit Sie auf jeden Fall eine Immobilie finden, welche Ihren Ansprüchen genügt.

Verkaufen, kaufen und leben in Hamburg

Viele Wohnungen, Lofts und Penthäuser bieten einzigartige Ausblicke. Perfekt für Menschen, die viel arbeiten und deshalb Entspannung in den eigenen vier Wänden suchen. Hamburg ist nicht nur Dreh- und Angelpunkt der weltweiten Wirtschaft, sondern bietet mit einem hohen Lebensstandart, beeindruckender Architektur, einer vielfältigen Kultur und einer guten geografischen Lage auch einen attraktiven Wohnort für Familie, Alleinstehende, Paare oder Unternehmer und Investoren.