Haus verkaufen in Rüsselsheim am Main: Provision, Makler, Preise, …

Sinken in der Opelstadt die Immobilienpreise?

Haus verkaufen in Rüsselsheim – Die Stadt Rüsselsheim liegt am Unterlauf des Mains in Hessen zwischen Frankfurt am Main und Mainz. Rund 65.000 Einwohner leben in den vier Stadtteilen Rüsselsheims. Bekannt ist Rüsselsheim für seine hohe Lebensqualität und als Industriestandort mit dem Hauptwerk von Opel. Aber auch das Stadt- und Industriemuseum, sowie das Stadttheater gehören zu den über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Sehenswürdigkeiten.

Rüsselsheim und Umgebung ist eine sehr aktive Region in Hessen, allerdings landschaftlich eher im weiteren Umfeld attraktiv. Für den Hausverkauf in dieser Region kann es, so wie anderenorts auch,  viele verschiedene Gründe geben: Eine Scheidung, der berufliche oder private Wegzug und die Vergrößerung der Familie, mit dem damit einhergehenden Bedarf einer räumlichen Vergrößerung sind Gründe, die den Hausverkauf in den Fokus stellen. Auch wenn Sie eine Immobilie in Rüsselsheim am Main geerbt haben und bereits ein Eigenheim besitzen, kann der Verkauf eine gute Entscheidung sein.

Rhein-main bei Immobilienpreisen an der Spitze

Statistik: Städte mit den höchsten Quadratmeterpreisen für Eigentumswohnungen im Vergleich der Jahre 2015 und 2019* (in Euro pro Quadratmeter) | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Tatsächlich ist die Perspektive des Hauptarbeitgebers Opel noch immer so ungewiss, daß das Thema des Eigenheimverkaufs für viele ganz aktuell ist. Dabei ist auch zu bedenken, daß die wirtschaftliche Schwächung des Opel-Standorts Rüsselsheim auch die Immobilienpreise beeinflussen kann.

Spätestens jetzt sollte man einen regional kundigen Experten hinzuziehen. Bewertung der Immobilie, Beratung bei der Käufersuche uvm. stehen bei Lukinski seit vielen Jahren im Vordergrund der professionellen Maklerarbeit. In allen Fällen sind wir bei Lukinski – Ihr Hausverkauf kompetente Ansprechpartner, die Sie beim Verkauf des Hauses oder der Wohnung mit Kernkompetenz im Full Service unterstützen.

Fakten zum Verkauf einer Immobilie in Rüsselsheim – Worauf Sie achten sollten

Durch die infrastrukturell gute Lage im Ballungsraum Rhein-Main ist Rüsselsheim am Main nach wie vor ein beliebter Wohn- und Lebensort. Der großen Nachfrage nach Immobilien zur Selbstnutzung oder als Kapitalanlage stehen verhältnismäßig wenig Angebote gegenüber, was sich nachhaltig auf den Verkehrswert Ihres Objekts auswirkt. Auch ohne die Bedeutung des Autobauers vergangener Tage wird das Preisniveau für Immobilien daher auch in Zukunft hoch bleiben. Um ein Haus in Rüsselsheim dennoch nicht unter Wert zu verkaufen, sollten Sie unbedingt eine Verkehrswertermittlung vornehmen lassen und den Angebotspreis anhand der realen Fakten bestimmen.

Immobilienwert ermitteln – aber welchen?

1. Sachwertverfahren


Für vermietete und freie Immobilien kann das Sachwertverfahren angewendet werden.  Dieses Verfahren bietet sich insbesondere dann an, wenn Vergleichsobjekte nicht hinreichend vorhanden sind. Beim Sachwertverfahren wird ermittelt, welche Kosten beim Neubau entstehen würden, abzüglich der Abnutzung des Objekts. Hinzu addiert wird der Bodenwert. Dieser wird anhand der Bodenrichtwerte bestimmt. Da sich das Sachwertverfahren an der Substanz des Gebäudes orientiert, gilt es oft als besonders aussagekräftig und wird häufig von Banken genutzt.

2. Ertragswertverfahren


Das Ertragswertverfahren kommt nur bei vermieteten oder gewerblich genutzten Immobilien zur Anwendung, also wenn die Rendite im Vordergrund steht. Im Mittelpunkt der Wertermittlung steht dementsprechend nicht der Sachwert, sondern der vom Eigentümer erzielte Ertrag. Für die Berechnung werden der Reinertrag (bestehend aus den Mieteinahmen abzüglich Bewirtschaftungskosten), der Bodenwert und die Restnutzungsdauer berücksichtigt. Das Ertragswertverfahren sollte wegen seiner Komplexität nur von Fachleuten durchgeführt werden.

3. Vergleichswertverfahren


Das Verfahren ist sehr realitätsnah und findet vor allem bei der Wertermittlung von selbstgenutzten Immobilien Anwendung. Auch der Verkehrswert für Grundstücke kann so ermittelt werden. Als Basis werden vergleichbare Immobilien oder Grundstücke mit ähnlichem Zustand und gleicher Lage herangezogen und normiert. Voraussetzung ist eine genügende Anzahl an Vergleichsobjekten. Das Vergleichswertverfahren ist sehr beliebt bei Immobilienmaklern um den Verkaufspreis zu ermitteln, da das Vergleichswertverfahren den am Markt erzielbaren Preis relativ genau abbildet.

Ganz gleich bei welchem Verfahren: Eine Überbewertung zahlt sich nicht aus, da zu teuer angebotene Objekte entweder garnicht oder über einen viel zu langen Zeitraum hin verkauft werden. Diese Tatsache stellt Eigentümer mit Verkaufsabsicht vor die Frage, ob sich eine private und für den Kunden provisionsfreie Veräußerung lohnt, oder ob sie eher zu einem Immobilienmakler tendieren sollten.

Privatverkauf oder Makler?

1. Was spricht für den Hausverkauf von Privat? Ich kann mir als Verkäufer die potentiellen Käufer selbst ansehen; vielleicht bekomme ich durch die eingesparte Provision einen besseren Preis; Ich gebe das Ruder nicht aus der Hand.

2. Was spricht für den Hausverkauf über Makler? Mehr potentielle Käufer durch langjährige Marktpräsenz; Erfahrung im Vorgehen; höhere Sicherheit; weniger Stress.

Lukinski ist ein Online-Immobilienmakler aber mit großer persönlicher Präsenz im Rhein-Main-Gebiet. Bei uns geben Sie das Ruder nie aus der hand! Schließlich bestimmen Sie, wem Sie Ihr Haus verkaufen wollen. Wir suchen lediglich die Kandidaten. Das aber mit viel Erfahrung! Das sichert Ihnen neben einer professionellen und dem lokalen Markt angemessenen Bewertung auch die erfolgreiche Kontaktierung potentieller Käufer. Um die Beschaffung aller wichtigen Dokumente, um die Vereinbarung und Durchführung von Besichtigungen und um die Prüfung der Solvenz von Interessenten müssen Sie sich nicht selbstständig kümmern. Das ist Sache von Lukinski. Für viele Immobilieneigentümer ist der Hausverkauf eine einmalige Angelegenheit, so dass es an Know-how und der empfehlenswerten Expertise mangelt.

Immobilie verkaufen – Tipps & Tricks – Video

Privatverkauf oder Veräußerung über erfahrene Immobilienmakler?

Die Veräußerung einer Immobilie oder einer Eigentumswohnung bedeutet zunächst einmal viel Vorbereitung. Sie müssen Grundbuchauszüge beschaffen, den Lage- und Bebauungsplan organisieren, Grundrisse des Objekts anfertigen und ein Exposé inklusive einer attraktiven Bebilderung erstellen. Anschließend steht die Veröffentlichung in Immobilienportalen auf der Agenda. Wo suchen Interessenten am häufigsten? Als Laie werden Sie wahrscheinlich alle bekannten Portale nutzen und so hohe Kosten für die Veröffentlichung der Immobilie zahlen. Zusätzlich entstehen Gebühren, da Sie einen Energieausweis erstellen lassen und die Ermittlung des Verkehrswertes beauftragen müssen.

Problematischer als Gebühren ist das buchstäbliche „Totverkaufen“ einer Immobilie durch die Nutzung von Portalen. Findet sich Ihr Objekt zeitgleich, oder auch zeitversetzt in vielen Portalen, wirkt das auf Kaufinteressenten eher abstoßend. So auch die Vorgehensweise vieler Hausbesitzer, ihre Immobilie nacheinander durch die Makler der Region laufen zu lassen. Im Klartext: Nur wer von Beginn an den richtigen Makler-Kontakt hat, erzielt Höchstpreise für seine Immobilie – selbst wenn es vielleicht etwas länger dauert.

Bonitätsprüfung – auch eine Arbeit des Maklers

Sind alle Vorbereitungen erledigt, werden sich Interessenten per Telefon oder E-Mail bei Ihnen melden und weitere Fragen zur Immobilie, sowie zu einem Termin für die Besichtigung stellen. Nur wenn Sie erreichbar sind und schnell antworten, wird die Verkaufsphase unkompliziert ablaufen. Bekundet ein Interessent sein Kaufinteresse, müssen die Bonität geprüft und Auskünfte über die Finanzierungsbestätigung der Bank eingeholt werden.

Ein erfahrener Immobilienmakler nimmt Ihnen all diese Aufgaben ab und sorgt durch seine rhetorische und fachliche Expertise dafür, dass Sie Ihr Haus zeitnah und zum besten Preis veräußern. Wenn Sie mit dem Verkauf von Immobilien keine Erfahrung haben und Fehler vermeiden möchten, sollten Sie auf den Privatverkauf verzichten und sich dafür entscheiden, den Hausverkauf professionell planen und vornehmen zu lassen. Bei Lukinski bieten wir Ihnen eine umfassende Beratung und Betreuung in allen Phasen des Verkaufs. Wir sind die Schnittstelle zwischen dem Eigentümer und dem Käufer, der Sie bis zum Vertragsabschluss und der Übergabe aller Schlüssel und Dokumente vertritt.

Was ist das Objekt in Rüsselsheim am Main wert?

Wer sein Haus oder eine Wohnung verkaufen möchte, begeht beim Verzicht auf die Verkehrswertermittlung den größten Fehler. Die Immobilienpreise in Rüsselsheim sind in den vergangenen Jahren deutlich angestiegen, sodass eine Orientierung auf den beim Hauskauf selbst bezahlten Preis im Regelfall unter den realen Wert führt. Der Verkehrswert geht über den reinen Sachwert der Immobilie hinaus und bezieht sich nicht allein auf die Bausubstanz, das Baujahr und die Ausstattung eines Hauses. Umgebungsspezifische Informationen, die Lage, die infrastrukturelle Einbindung und Vergleichswerte anhand einer Marktanalyse beeinflussen den Verkehrswert. Dieser ist wiederum die Grundlage für den Angebotspreis und daher eine wichtige Basis, um den Hausverkauf weder mit Überbewertung noch unter dem Realwert vorzunehmen.

Wenn Sie von Privat einen Gutachter beauftragen, müssen Sie mit durchschnittlich 1.000 Euro rechnen. Lassen Sie die Verkehrswertermittlung hingegen über einen beauftragten Immobilienmakler vornehmen, sind diese Kosten in der Maklerprovision und damit in den Kaufnebenkosten vom Käufer zu zahlen. Die Ermittlung eines am Verkehrswert ausgerichteten Preis spielt für potenzielle Interessenten eine wichtige Rolle. Denn jede Finanzierung basiert auf dem Verkehrswert und damit auf dem Realwert, an dem die Möglichkeiten einer Grundschuld oder Hypothek bemessen werden.

Fazit: Hausverkauf in Rüsselsheim nur mit professioneller Ansprechpartner

Wenn Sie also Ihr Eigenheim oder Mehrfamilienhaus in Rüsselsheim verkaufen möchten, überlegen Sie: will ich es selbst machen, oder schalte ich einen Makler ein? Lukinski bietet Ihnen professionelle Abwicklung von der kostenlosen ersten Beratung an. Verlassen Sie sich auf die richtige Wertermittlung, das professionelle Erstellen eines Exposés, eine bestens organisierte Besichtigungstour und einen reibungslos abgewickelten Vertragsvorgang.

 

https://ihrhausverkauf.de/haus-verkaufen-muehlheim-am-main-provison-makler-preise/

https://ihrhausverkauf.de/haus-verkaufen-zweibruecken-makler-tipps-verkauf/