Kampagne, Model im Karl Lagerfeld Look für Top 10 Modelagenturen Deutschland

Top10 Modelagenturen Deutschland

Eine hervorragende Modelagentur gibt es in jeder deutschen Großstadt. Für junge Models ist der Einstieg ins Business über eine Modelagentur der sicherste Weg zum Erfolg. Von München bis Berlin, Hamburg und Köln gibt es viele gute Agenturen. Meine Recherche hat deshalb auch ein wenig gedauert, aber es hat sich gelohnt! Nach einigen Stunden auf Instagram, Facebook und Google steht die Entscheidung fest! Hier sind die Ergebnisse der Top 10 Modelagenturen in Deutschland die 2015 im Trend liegen.

Hier findest du alle guten Modelagenturen in Deutschland!

Du willst Model werden und bist noch auf der Suche nach der perfekten Modelmappe? Im Model Blog habe ich viele Tipps für dein erste Modelbook und die besten Empfehlungen auf Amazon. Mappen mit internationalen Standard und günstige Alternative für Anfänger > Modelmappe kaufen.

Trends gibt es immer wieder: Aber wer entscheidet was zum Trend wird? Genau: Modemacher & Modelagenturen. Damit sich jeder einmal einen Überblick machen kann, hab ich die Recherche-Ergebnisse einmal in einer übersichtlichen Modelagentur Top10-Liste verpackt! Natürlich gibt es unzählige weitere Agenturen für Fotomodels, Fashionmodels, Catwalk, Editorial, Commercial, TV und Co. Meine Liste bezieht sich deshalb auf drei entscheidende Faktoren: Einfluss der Agentur, den Instagram-Account und den Trends (durch Feeds, Facebook Trends, usw.) – so finden auch neue, spannende Agenturen den Weg in die Charts. Am Ende gibt es auch noch weitere tolle Tipps für Hamburg, Berlin und Düsseldorf. Doch zunächst, die Trendcharts:

+ Anzeige

 

Trends

Modelagentur-Trends

Louisa Models

Ebersbergerstr. 9, 81679 München

 

Cocaine Models Management

Media Park 5, 50670 Köln

 

MC Fit Models

Saarbrücker Straße 36a, 10405 Berlin

 

Quantum Seven Modelmanagement

Pasteurstraße 1a, 50735 Köln, Deutschland

 

PMA Models

Semperstraße 23, 22303 Hamburg

 

izaio

Almstadtstraße 7, 10119 Berlin

 

+ Anzeige

 

iconic management

Hohe Bleichen 13, 20354 Hamburg

 

Mega Models

Kaiser-Wilhelm-Strasse 93, 20355 Hamburg

 

Most Wanted Models

Erika-Mann-Straße 21, 80636 München

 

Place Models

Am Felde 29, 22765 Hamburg

 


 

Models

Model sein, will jeder. Klar. Model sein heißt aber nicht schöne Kleider tragen und nur Fotos schießen. Um Topmodel zu werden braucht es Ehrgeiz, Engagement und Wandlungsfähigkeit. Du musst lernen dich zu vermarkten, du musst präsent sein und du musst die richtigen Kontakte haben. All das, bekommst du in einer Modelagentur. Die Grundvorraussetzung eines Models ist die Figur, das Gesicht. Besonders wichtig ist aber: Du musst wissen, wie du dein Talent einsetzt. Das berühmte „Funkeln in den Augen“, wenn du für eine Sache wirklich brennst. Auch ein Model ist Unternehmer/in. Doch mit der richten Modelagentur an deiner Seite, lernst du dich im Business zu bewegen. Deshalb ist es unerlässich sich eine professionelles Modelmanagement zu suchen.

+ Anzeige

 

Booker

Teil einer größeren Modelkartei zu sein, gibt dir als Fashionmodel die Chance auf Bookings. In allen guten Agenturen ist es so, dass sich ein Booker um dich kümmert – er kennt dich, deine Sedcard, dein Book und deine Stärken. Sein/ihr Job ist es dich gegenüber dem Kunden zu vermarkten. Booker schenken dir die Zeit, dich auf deinen Job zu konzentrieren. Sie managen vertragliche Details, deine Reisen, Übernachtungen und alle Transfers zur Shooting-Location.

Weitere Tipps von Modelagenturen

Natürlich gibt es noch viele weitere interessante Modelagenturen und Managements auf Instagram. Deshalb wollte ich noch fünf weitere Agenturen der Top-10 Liste anfügen. Auch hier lohnt sich ein regelmäßiger Blick auf den Instagram Account. Neben verschiedenen Modeshootings findet ihr hier auch neue Models, Sedcards und Videomaterial. Hier ein paar Tipps:

 


 

Model Pool

Elisabethstr. 14 D-40217 Düsseldorf

 

Viva Models

Friedrichstraße 210, 10969 Berlin

 

Vivienne Models

Schmellerstr. 8, 80337 München

 

Munich Models

Siegfriedstrasse 17, 80803 München

 

Modelwerk

Rothenbaumchaussee 1, 20148 Hamburg

 


 

Tipps für Models

Konditionen

Die meisten Modelagenturen nehmen eine Provision von 20%. Das heißt, wenn das Modelhonorar 1000 Euro beträgt, fällt für den Kunden eine Agenturprovision (AP) von 200 Euro an. Das Booking beträgt also insgesamt 1200 Euro. Agenturprovision fällt an, da Modelagenturen zunächst in ein Model investieren müssen. Seien es Reisen, Unterkünfte, Lebensunterhaltungskosten oder auch Vorschüsse. Dazu kommen Fotografenshoots für Newfaces und Investionen in Zeit und Management, Sedcarderstellung oder Books. Deshalb ist es auch üblich, das für internationale Bookings höhere Provsionen anfallen. Diese Schwanken stark, sind aber in der Regel doppelt so hoch, wie national. Wichtig ist, eine Modelagentur investiert in dich – nicht du in die Agentur! Managements die von dir Geld fordern, in irgendeiner Form, sind nicht seriös. Punkt.

+ Anzeige

 

Ganz normal sind aber erste Shootings mit Fotografen für Newfaces. Sie werden aber nicht bar bezahlt, sondern von deinem Management vorfinanziert und später mit dem ersten Bookings verrechnet.

Management

Dein Modelmanagement sorgt für Kontakte, Castings und Jobs. Für eine Karriere sollte man als Model früh, mit 14, 15 Jahren beginnen und Erfahrung sammeln. Schule, Ausbildung sollten immer Vorrang spielen, jedoch musst du dir immer im Klaren sein, das Topmodel sein heißt, viel Zeit zu investieren. Im Idealfall solltest du dir ein Jahr Zeit nehmen, dir eine große – oder mehrere kleine – Agenturen suchen und versuchen Vollzeit deinen Alltag um das Modelleben zu organisieren. Denn, für Castings, Bookings musst du oft auch spontan Zeit haben und viel Reisen. Mit dem richtigen Modelmanagement an deiner Seite, ist aber alles organisiert.

Exklusiv oder nicht?

Exklusivverträge lohnen sich für dich nur, wenn die Agentur Reputation hat und auch bei anderen Modellen Vertrauen genießt. Denn, ein Exklusivvertrag untersagt dir als Model die Zusammenarbeit außerhalb der Agenturstrukturen. Besorgt dir der Booker keine Jobs, hast du keine Option für andere Jobs – denn, das Buchungsrecht liegt exklusiv bei deiner Agentur. Deshalb: Augen auf, Models fragen ob sie Erfahrungen gemacht haben, ein wenig googeln und beim Erstgespräch direkt nach Jobs und Kunden fragen. Seriöse Agenturen werden dir klare Ziele nennen können. Aber: Bei den bekannten Agentur, schnapp zu, wenn du die Chance hast. Denn, mit einem Exklusivvertrag investiert die Agentur auch mehr Zeit in dich, da der Gewinn ausschließlich bei ihr liegt. Eine Liste gibt es ua. auf vogue.de.

Social Media für Mode & Lifestyle Agenturen

Sie betreuen Agenturen? Weitere Informationen wie Sie Fashion, Models, Agenturen und Management auf Instagram, Facebook & Co. präsentieren, verrät Ihnen mein Buch: Social Media Marketing. Besondere Highlights sind Facebook Insights, Zielgruppentargeting und Content-Marketing. Weitere Tipps zur Vermarktung in sozialen Netzwerken finden Sie auch in meinem neuen Buch „Social Media Marketing für Fashion & Label„, erhältlich im Buchhandel, auf Amazon & Co.

+ Anzeige