Logo-Banner des Cologne Fashion Days 2014

CFD: Cologne Fashion Days 2015 – Die Kölner Modewoche

Demnächst in Köln, die Cologne Fashion Days 2015 mit über 40+ Mode-Designern und dieses Mal über 4 Tage! Vom 04.12. – 06.12.2015 im Mercedes-Benz Center Köln (Mercedes-Allee 1, 50825 Köln). Mode, Fashion, Trends, all das wird Thema auf der „Kölner Fashion Week“. Mit Gesprächen, Experten der Branche, Modenschauen und Live-Shootings der Modelagentur Cocaine Models. Schon 2014 habe ich die ersten Cologne Fashion Days im Kölner Mülheim besucht und darüber berichtet. Zwei nette Tage inmitten von Mode und Design. Dieses Jahr wird alles noch ein wenig größer: Mehr Messe-Fläche, mehr Tage, mehr Designer! Dieses Jahr noch mehr CFD zu sehen, freut mich sehr, denn es war toll!

+ Anzeige

 

Wenn es um Mode Highlights in Köln geht, dann gibt es seit dem vergangenen Jahr nur einen Namen in der Branche! Die Cologne Fashion Days, kurz CFD. Die kleine “Fashion Week” ist jetzt im zweiten Jahr und größer als je zuvor. Über drei bzw. vier Messe-Tage verteilt, finden die Besucher verschiedene Events, von der Modenschau bis zum Live-Shooting und Model Casting. Backstage Berichte der CFD gibt es auf der offiziellen Cologne Fashion Days Website oder auf FIV | Fashion Interview.

Die Highlights der CFD | Cologne Fashion Days 2015 in Köln

Donnerstag, 4.12. – Die ersten Mercedes Benz Fashion Awards + Modenschau

Schon am Donnerstag Abend findet ein besonderes Highlight Stadt, die ersten Mercedes-Benz Fashion Awards! Hier werden die besten Nachwuchsdesigner der Mode- und Fashionwelt auf einem glanzreichen Abend ausgezeichnet.

Freitag, 5.12. – Mode-Messe, Modenschau und Live-Shooting

Am Freitag, dem zweiten Eventtag des CFD, ist die Modelagentur, Cocaine Models, als Partner vor Ort. Mit aufwendigem Shooting-Set werden live, einzelne, besondere Kollektionensteile der Designer fotografiert. Mit starken Models der Agentur und einen der besten Modefotografen, Oliver Rudolf und Julian Singer. Direkt auf der Hauptbühne werden dann mit Publikum Sets geschossen – mit Agentur Models, verschiedene Designerkollektionen und Ambiente. Mode-Stücke können an den Ständen der Designer anprobiert und gekauft werden. Ein echtes Live-Erblebnis! Am Abend dürfen sich alle Gäste auf die zweite, große Modenschau der CFD 2015 freuen.

Samstag, 6.12. – Mode-Messe, Laufsteg und Smalltalk

Am Samstag gibt es, ebenso wie am Freitag, eine choreografierte Modenschau am Abend des Events. Mit vielen Models und ausstellenden Designern der Modemesse. Vorher scoutet die Modelagentur, neben dem verschiedenen Modehighlight, vor Ort. Designer präsentieren Ihre Kreationen und Musik erfüllt den Raum. Ein perfektes Plätzchen für Smalltalk! Ebenso kann man als Besucher im Dezember den Business-Talks zuhören, mit spannenden Themen zur Modebranche.

Das vollständige Programmheft der CFD 2015

programmheft-cologne-fashion-days-2015-mode-messe-koeln

+ Anzeige

 

Sonntag, 7.12. – Das große finale der Cologne Fashion Days

Sonntag ist das Highlight der diesjährigen Cologne Fashion Days. Die letzte Möglichkeit um das Lieblingsstück an zu probieren! Auf der Hauptbühne findet dabei ein live Casting für Models statt. Sehen Sie wie hart der Auswahlprozess ist. Mit anschließendem Businesstalk gibt es 15 Uhr den Abschluss-Catwalk der 10 besten Casting-Teilnehmerinnen. Außerdem warten viele weitere kleine und große Highlights auf alle Besucher.

Anfahrt und Wegbeschreibung via Google Maps

 

Die Cologne Fashion Days 2015 – Mode & Highlights

Schon im vergangenen Jahr waren die Cologne Fashion Days in Köln etwas ganz Besonderes. Im vergangenen Jahr konnte man noch auf zwei Tagen die verschiedenen Designer und Aussteller auf der Modemesse erleben. Über zehn Designer stellt man bei der ersten CFD aus. In diesem Jahr werden es schon über 30 sein. Die Fashion Days strecken sich auf vier Tage, inklusive der ersten Mercedes-Benz Fashion Awards.

Im vergangenen Jahr traf man sich auch noch nicht im Mercedes Benz Cente, sondern im Hafengelände Mülheim. Eine ganz besondere Location, die etwas an einen beschaulichen Ort in Berlin Mitte erinnert. Im Dock one, einer riesigen Lagerhalle, stellten die verschiedenen Jung- und Nachwuchsdesigner ihre Kollektionen dem Publikum. Natürlich konnte man auch shoppen während der Fashion Days. Neben den Designern gab es auch Modenschauen mit Models, Fach-Gespräche, DJs und die Cocktails gingen weg wie warme Semmeln – so muss ein Mode-Event sein.

Weil es im vergangenen Jahr so gut lief wird auch im Jahr 2015 vieles passieren, sogar noch viel mehr.

+ Anzeige

 

Präsentiert von Mercedes-Benz, die Cologne Fashion Days 2015

Vom 4.12. bis zum 6.12.2015 kann man die Kölner Modemesse als Besucher stets kostenfrei betreten! Der Eintritt ist für alle Besucher frei, jeden Tag. Die wichtigen Tage, befinden sich alle am Wochenende. Von Freitag bis Sonntag sind die Hallen der CFD geöffnet. Verschiedene Modedesigner stellen auf der diesjährigen Messe aus, darunter sind nicht nur Kölner Designer, auch Berliner und internationale Designer. Hier findet ihr eine vollständige Liste der Cologne Fashion Days Designer.

Die Newcomer der Modewelt stellen ihre Kollektionen vor!

Egal ob junge Mode oder urbane, die Besonderheit zeigt sich in jedem einzelnen Designer. Deshalb gibt es auch jeden Abend einen Catwalk, bei dem die im Open Casting gefundenen Models, die Outfits der Designer präsentieren, natürlich live vor Publikum. Diese kann man nicht nur ansehen, sondern auch kaufen und anprobieren! Egal ob Mode, Design oder Kunst, mit verschiedenen Expertenvorträgen werden die Tage der Cologne Fashion Days ausgestattet. Über 30 Levels präsentieren ihre neuen Kollektionen und sind vor Ort.

Die offizielle Website der Cologne Fashion Days

Hier finden Sie die offizielle Website der  Cologne Fashion Days.

Teaser zur „Kölner Fashion Week“ 2014

„Darf ich, ‚klein ab oho‘ sagen? Die ersten CFD waren super, nette Menschen, buntes Publikum, hochwertige Umsetzung. Die kleinen Austellungsflächen waren mit Hüten, Kleidern aber auch ausgefallenen Schuhen álla Lady Gaga. Die clean weiße Einrichung im Dock.One lenkte den Fokus genau richtig: Auf die Kollektionen. Etwas mehr Entertainment wäre an der ein oder anderen Stelle nett gewesen, ein paar Live Shooting beispielsweise, direkt am Stand mit Austellungstücken. Wie wäre es mit einer riesigen Schaukel, darauf ein Model in langer Robe. Doch: Ich will nicht auf hohen Niveau meckern, denn es war toll!“ Lesen Sie hier den ganzen Artikel der Cologne Fashion Days 2014.

+ Anzeige